Sexualpädagogik in Schulen unter Beschuss

1. Juli 2019 UZ 0

Zur Notwendigkeit von Sexualpädagogik in der Schule und warum das Beiziehen von externen Fachkräften sinnvoll ist Von Elke Larcher (Referentin für Ganztagsschulen in der Abteilung Bildungspolitik der AK Wien), Helga Hess-Knapp (Referentin der Abteilung Frauen – Familie in der AK Wien) und Barbara Rothmüller (Bildungssoziologin und Vorstandsmitglied der Plattform Sexuelle Bildung)

Transgender als geisteskrank?

9. Juli 2018 UZ 0

Lange genug wurden Transgender-Menschen als psychisch krank abgestempelt – das sieht sogar die WHO ein und erschafft endlich einen weiteren Meilenstein. von Oliver Suchanek