Krügl und Senf zur Bundesliga

24. Juli 2017 UZ 0

Die neue Bundesligasaison hat begonnen. Mit dem LASK spielt nach sechs Jahren wieder jener Verein erstklassig, welcher 1965 als erste Mannschaft außerhalb Wiens den Meisterteller stemmen durfte. Die SV Ried hingegen musste sich nach 12 Jahren – damals schoss noch jener Sanel Kuljic die Rieder mit 34 Saisontreffern fast im Alleingang in die Bundesliga, welcher Jahre später für den größten Wettskandal Österreichs sorgen sollte – in die Zweitklassigkeit verabschieden. Aber alles Schnee von gestern. Es ist die letzte Saison im bekannten Ligaformat bevor mit der Ligareform im kommenden Jahr der gesamte nationale Fußballbetrieb umgestaltet wird. Warum diese Umgestaltung nicht mehr […]