Amnesty klagt Ausbeutung und Menschenrechtsverstöße bei Kobalt-Produktion an

15. November 2017 UZ 0

Rund die Hälfte des weltweit abgebauten Kobalts, das in vielen Akkus von Elektronikgeräten aller Art verbaut wird, stammt aus der Demokratischen Republik Kongo. Amnesty International (AI) weist ebenso wie andere NGOs bereits seit Jahren darauf hin, dass Kobalt in den dortigen Kupferminen unter oftmals unmenschlichen Bedingungen bis hin zur Kinderarbeit abgebaut wird – doch vielen Unternehmen ist das offensichtlich noch immer völlig egal. Von Robert Manoutschehri

Randsportarten im Fokus – Teil 1: Faustball

15. November 2017 UZ 0

Österreichs Faustballnationalteams zählen zu den besten der Welt und trotzdem werden sie und der Faustballsport öffentlich kaum wahrgenommen. Unsere Zeitung will das ändern. Teil 1 der Serie „Randsportarten im Fokus“ – Von Moritz Ettlinger