Gelbe Westen: Wo die Demokratie auf dem Vormarsch ist!

9. Dezember 2018 UZ 0

Straßensperren, Blockaden von Tankstellen, „gebührenfreie“ Operationen…die Bewegung der Gelben Westen in Frankreich wächst immer mehr. Trotz der verschiedenen Versuche der Regierung, diese beispiellose Mobilisierung der Bürger zu kriminalisieren, wird die Bewegung weiterhin von über 75 Prozent der französischen Bevölkerung unterstützt. Gymnasiasten und Gewerkschaften schließen sich allmählich der Mobilisierung an, und die Möglichkeit eines Generalstreiks oder einer Revolution spukt allen im Kopf herum.

Herstory

9. Dezember 2018 UZ 0

Frauen* trotzen dem männlichen Blick auf die Geschichte – Sonntag ist Büchertag von Alexander Stoff

Kärntens KPÖ setzt auf Vernetzung: „Müssen nur noch zusammenfinden“

8. Dezember 2018 UZ 0

Kärntens KPÖ-Landessprecherin Bettina Pirker will mit der neu gewählten Landesleitung verstärkt in die Öffentlichkeit dringen, für das Bedingungslose Grundeinkommen eintreten und eine Sammelbewegung mit dem Namen „Kärnten andas“ aufbauen. Wir haben die promovierte Kommunikationswissenschafterin zum Gespräch gebeten.

66 Milliarden Euro jährliche Schäden durch Auto-Abgase

27. November 2018 Robert 0

Die Luftverschmutzung durch den Kfz-Verkehr verursacht EU-weit einen Schaden von 66,7 Milliarden Euro pro Jahr. In Deutschland lassen sich die Schäden mit 12,7 Milliarden Euro beziffern und in Österreich mit zwei Milliarden Euro, so eine neue Studie. Von Robert Manoutschehri