„Unsere Existenz steht auf dem Spiel“

4. Oktober 2018 UZ 0

Interview mit Daniel Gaio, Sekretär für Umweltfragen des brasilianischen Gewerkschaftsdachverbandes CUT, kurz vor den allgemeinen Wahlen in Brasilien am kommenden Sonntag, 7. Oktober. (versión en español abajo)

Maulkorbpflicht für alle Hunde?

3. Oktober 2018 UZ 0

Aufgrund der Tragödie des tödlichen Beißvorfalls in Wien-Donaustadt wird mancherorts eine generelle Maulkorbpflicht für alle Hunde gefordert. Doch wie sinnhaft ist diese Forderung? Ein Kommentar von Ines Levy, Hundetrainerin (DOGtime)

노동회의소 (koreanisch: Arbeiterkammer)

24. September 2018 UZ 0

Auf gesamtstaatlicher Ebene gibt es Arbeiterkammern weltweit nur in Österreich und Luxemburg. Geht es nach den Plänen der südkoreanischen Regierung, wird sich dies allerdings bald ändern. Von Michael Wögerer

Klassenkampf mit Bioseife

20. September 2018 UZ 0

Eine griechische Fabrik in Arbeiterhand. Die Vio.Me-Seifenfabrik im nordgriechischen Thessaloniki ist eines der aufregendsten sozialen Experimente Europas. Die Belegschaft hat ihren Arbeitsplatz vor drei Jahren besetzt. Seitdem sind die Arbeiter ihre eigenen Chefs und verstehen sich als Beispiel für eine Wirtschaftsordnung jenseits des Kapitalismus. – Donnerstag ist Doku-Tag

Türkis-Blau entsorgt Kreisky‘s Nahostpolitik!

28. August 2018 UZ 0

Außenminister a.D. Erwin Lanc hat vor kurzem seinen 88. Geburtstag gefeiert. Er überblickt somit – wie kaum ein anderer in Österreich – die innen- und außenpolitischen Entwicklungen seit den 60er Jahren. Im Gespräch mit Fritz Edlinger (Herausgeber der Zeitschrift „International“) erörtert er Fragen zur Außenpolitik, den internationalen Beziehungen sowie auch der latenten Krise der europäischen Linken.