Wie eine Landschaft aus dem Jahre Schnee

8. Oktober 2017 UZ 0

Medien(landschaften), die die Nutzer mit Katastrophen nähren und Taubheit erzeugen, spiegelt Petra Ganglbauer in ihrem neuen Kurzprosaband und beobachtet Parallelwelten, die nebeneinander existieren, ohne einander direkt zu berühren. – Sonntag ist Büchertag von Cornelia Stahl

Mut und Wut im Wahlkampf

29. September 2017 UZ 0

Kerns Kampfansage gegen „Österreich“ – Warum erst jetzt diese Erkenntnis? Ein Kommentar von Udo Bachmair, Präsident der Vereinigung für Medienkultur

Sport am Rande der gesellschaftlichen Wahrnehmung

20. September 2017 UZ 0

Viele Sportarten, auch solche, in denen Österreich zur Weltspitze gehört, werden in den Massenmedien wenig bis gar nicht wahrgenommen. Sie werden auch als „Randsportarten“ bezeichnet. Aber was sind Randsportarten überhaupt, wie definiert man sie? Warum wird über einige wenige Sportarten mehr berichtet als über andere? Und wie kann man das ändern? Eine Suche nach Antworten von Moritz Ettlinger

Die Russische Revolution im Sowjet-Kino

13. September 2017 UZ 0

Oktober 1917: Das Filmarchiv Austria zeigt den Weg zur Oktoberrevolution und ihren Folgen in Form von Spielfilmen, die in der Sowjetunion entstanden sind – Teil 1:  14. bis 25. September 2017

Trolle bitte nicht füttern!

11. August 2017 UZ 0

Hin und wieder sitze ich vor meinem Laptop und höre meine innere Stimme, die sagt: „Soziale Medien bringen die schlechtesten Seiten der Menschheit ans Tageslicht.“ – Von Stefan Kastél