Untersuchungshaft für wichtigste Separatistenführer heizt Katalonien-Konflikt an

18. Oktober 2017 UZ 0

Seit Montagabend gibt es in Spanien zwei weitere politische Häftlinge: die Vorsitzenden der größten Bürgerinitiativen, die sich für die Unabhängigkeit Kataloniens einsetzen, Jordi Cuixart von Omnium Cultural und Jordi Sanchez, Vorsitzender der Assemblea Nacional Catalana. Sie werden des Aufrufs zum Aufstand beschuldigt im Zusammenhang mit der spontanen Demonstration vor dem katalanischen Wirtschaftsministerium am 20. September, als die spanische Militärpolizei Guardia Civil in einer Großaktion mehrere Institutionen durchsuchte und 15 Beamte vorübergehend festnahm. – Von Krystyna Schreiber (Pressenza)

„Traiskirchen. Das Musical“ – Gewinnspiel

11. Oktober 2017 UZ 0

Vorstellungen in Floridsdorf (17.10.) und im Volkstheater (24.11.) – Unsere Zeitung verlost 3 x 2 Karten für die Solidaritätsveranstaltung für den Verein Ute Bock in Floridsdorf am 17. Oktober. 

Ausstellung: 70 Jahre Wiener Gewerkschaftsschule

11. Oktober 2017 UZ 0

Anlässlich des 70-jährigen Jubiläums der Wiener Gewerkschaftsschule, ein zweijähriger Abendkurs für interessierte Gewerkschaftsmitglieder und ArbeitnehmervertreterInnen, hat der Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung (VÖGB) eine Ausstellung über die Geschichte dieser gewerkschaftspolitischen Basisausbildung zusammengestellt.

Flucht vor Klimawandel und Land Grabbing als Asyl-Grund

11. Oktober 2017 UZ 0

Bis zum Jahr 2050 könnten bis zu 200 Millionen Menschen zu heimatlosen Klimaflüchtlingen werden. Diese Kategorisierung gibt es bislang nicht einmal in der Genfer Flüchtlingskonvention. Dennoch ist der Entzug jeglicher Lebensgrundlagen durch höhere Gewalt nach einem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Wien anerkannter Asyl-Grund. – Von Robert Manoutschehri