Transgender als geisteskrank?

9. Juli 2018 UZ 0

Lange genug wurden Transgender-Menschen als psychisch krank abgestempelt – das sieht sogar die WHO ein und erschafft endlich einen weiteren Meilenstein. von Oliver Suchanek

Kubas revolutionäre Demokratie

3. Juni 2018 UZ 0

Bis zum Erreichen der souveränen Selbstbestimmung haben extrem lange Wartezeiten in Kuba ihre Spuren hinterlassen. Von Günter Buhlke

Der Hass im Netz ist organisiert

17. Mai 2018 UZ 0

Für die Dokumentation „Lösch Dich: So organisiert ist der Hass im Netz“ hat sich ein Team um den YouTuber Rayk Anders und den Journalisten Patrick Stegemann ein Jahr in die Welt von Hatern, Trollen und Nazis begeben. – Donnerstag ist Doku-Tag

Und wie halten wir’s mit der Ethik?

16. Mai 2018 UZ 0

Die Berichterstattung zum Mord am Mädchen Hadishat stört mich in mancher Hinsicht. Vor allem in ethischer. Ein Kommentar von Kathrin Quatember (fireredfriederike.com)

Uber und der neoliberale Fortschritt

27. April 2018 UZ 0

Uber ist vorübergehend eingestellt und die Lager brodeln. Zuerst haben die Taxler gegen den Konzern gestreikt und nun hat eine Taxifirma eine einstweilige Verfügung erwirkt, die Uber auch hier endgültig verbieten könnte. Die Frage scheidet die Geister. Ein Aspekt, der im medialen Mainstream jedoch wenn überhaupt, nur am Rande aufblitzt, ist die Seite der Fahrer. Ein Kommentar von Lin Vento

2 Boxen

23. April 2018 UZ 0

Ein Coming Out beim Redewettbewerb. – Von Oliver Suchanek