Kains Facepalm

Wo Dorfdeppen rappen. Der alltägliche Facebook Facepalm.

31. August 2018 Robert 0

Immer wieder erstaunt es mich aufs Neue, wieviele Menschen sich freiwillig auf den (heute digitalen) Dorfplatz stellen und aus Leibeskräften in die Menge brüllen: „Ich bin der Dorfdepp, könnt ihr es eh alle hören?! Iiiich bin es!“ Und sich dabei sogar noch bestärkt fühlen, weil sie von anderen Dorfdeppen auch noch Likes dafür bekommen. Sogar Historiker sehen die Notwendigkeit eines Bildungsauftrages.   Ein Kommentar von Robert Manoutschehri

K wie Karl

31. Mai 2018 UZ 0

„Warum ist Marx heute noch wichtig?“ fragt der britische Journalist und Filmemacher Paul Mason in fünf kurzen Filmen, die er für die Rosa-Luxemburg-Stiftung anlässlich des 200jährigen Marx Jubiläums produziert hat. 

Der Erinnerungsbunker

31. Mai 2018 UZ 0

Bezirksmuseum Alsergrund zeigt bis Oktober Ausstellung „Kinder im Krieg – Wien und Leningrad 1941-1945“

Marx und Engels – Stationen ihres Lebens

10. Mai 2018 UZ 0

Anlässlich des 200. Geburtstages von Karl Marx (*5. Mai 1818): 11-teiliges Doku-Drama über Leben, Lehren und Wirken von Karl Marx und Friedrich Engels – Donnerstag ist Doku-Tag

Kolonialismus ohne Kolonien

6. Mai 2018 UZ 0

Dass die Habsburgermonarchie keine koloniale Großmacht wurde ist das Ergebnis von politischen Zufällen und hat nichts mit dem Mythos der „Insel der Seligen“ oder einem besonderen humanistisch-religiös geprägten Menschenbild zu tun. Sonntag ist Büchertag von Sabine Fuchs

ABGESAGT: Ausstellung „Presse und Proletariat“

9. März 2018 UZ 0

*** ACHTUNG! Dieser Termin musste aufgrund zu wenig Anmeldungen leider abgesagt werden. *** „Sozialdemokratische Zeitungen im Roten Wien“ – Führung durch die Sonderausstellung im Waschsalon Neuer Termin: Samstag, 24. März 2018, 15 Uhr