Kämpfer für einen starken ORF

29. Juli 2019 UZ 0

Der frühere ORF-Generalintendant Gerhard Weis ist tot. ORF-General Wrabetz würdigt ihn als „großen Architekten eines modernen ORF“. Auch weitere (bisher unveröffentlichte) Reaktionen sind positiv. Manche von ihnen wertet sein Sohn Florian allerdings als „ekelerregende Heuchelei“. Von Udo Bachmair, Präsident der Vereinigung für Medienkultur