Trump zu Besuch in Israel und Palästina – TopEasy (22.5.)

Nachrichten leicht verständlich vom 22. Mai 2017 – In Kooperation mit der Austria Presse Agentur

US-Präsident Trump zu Besuch in Israel und Palästina eingetroffen

US-Präsident Donald Trump ist am Montag zu seinem ersten Besuch in Israel und Palästina eingetroffen.
Am Flughafen in Tel Aviv wurde er von Israels Staatspräsident Reuven Rivlin und Regierungschef Benjamin Netanyahu begrüßt.
Trump sagte, dass es zwischen den USA und Israel ein „unzertrennbares Band“ gebe.
Der US-Präsident meinte auch, dass sein Besuch eine „seltene Gelegenheit“ sei und Frieden in die Region bringen könne.

***

Brexit / EU Scrabble (Jeff Djevdet/flickr.com; Lizenz: CC BY 2.0)

EU ist bereit für die Brexit-Verhandlungen

Die britische Regierung hat Ende März offiziell den Brexit, den Austritt aus der Europäischen Union beantragt.
Nun müssen Großbritannien und die EU die Einzelheiten des Austritts aushandeln.
Die EU ist jetzt bereit für diese Verhandlungen: Die 27 bleibenden Länder der Europäischen Union haben am Montag beschlossen, dass Michel Barnier diese Verhandlungen führen wird.
Die erste Brexit-Verhandlungsrunde soll in der Woche ab dem 19. Juni stattfinden.
Die EU hat drei wesentliche Forderungen. Dabei geht es um Garantien für EU-Bürgerinnen und -Bürger in Großbritannien, um finanzielle Pflichten Großbritanniens und um eine Grenzregelung zwischen Nordirland und Irland.

***

Massenprozess gegen mutmaßliche Putschisten in der Türkei

Am 15. Juli 2016 gab es in der Türkei einen misslungenen Militärputsch gegen die Regierung von Präsident Erdogan.
Am Montag begann ein neuer Massenprozess gegen 221 Personen, die an dem Putsch beteiligt gewesen sein sollen.
Unter den Angeklagten sind 26 Generäle des türkischen Militärs.
Den Angeklagten wird die „Ermordung von 250 Menschen“, „Mitgliedschaft in einer Terrororganisation“ und „Verletzung der Verfassung“ vorgeworfen.
Für den Prozess wurden scharfe Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Er findet in einem extra gebauten Gerichtssaal im Gefängnis Sincan bei Ankara statt.

Erklärung: Putsch
Ein Putsch ist eine oft gewaltsame Aktion von Militär-Angehörigen oder einer Gruppe von Politikerinnen und Politikern, die die Macht in einem Staat übernehmen wollen. Wenn ein Putsch misslingt, gibt es zur Abschreckung meistens spektakuläre Prozesse gegen die Putschisten.

***

ÖBB verkaufen den „Hellö“-Fernbus an Flixbus

Nicht einmal ein Jahr nach dem Start beenden die Österreichischen Bundesbahnen nun ihre Fernbus-Schiene.
Das Fernbus-Unternehmen „Hellö“ wird an den deutschen Konkurrenten Flixbus verkauft.
Das teilten die ÖBB am Montagvormittag mit.
Der Vertrag zwischen ÖBB und Flixbus soll ab 1. Juni 2017 gültig sein.
Bis Ende Juli soll der gesamte Verkauf abgeschlossen sein.
Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

***

Informationen zum Projekt „TopEasy“-Nachrichtenüberblick in leicht lesbarer Sprache

Titelbild: US-Präsident Donald Trump mit Frau Melania (Quelle: www.state.gov)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.