Die Präsidenten von Nordkorea und Südkorea trafen sich – TopEasy (27.04.)

Nachrichten leicht verständlich vom 27.04.2018 – In Kooperation mit der Austria Presse Agentur

Die Präsidenten von Nordkorea und Südkorea trafen sich

Die Länder Nordkorea und Südkorea sind seit Jahrzehnten miteinander verfeindet. In letzter Zeit haben Vertreter von den beiden Ländern aber wieder mehr Kontakt gehabt. Am Freitag trafen sich die Präsidenten von Nordkorea und Südkorea an der Grenze von den beiden Ländern. Das erste Mal seit dem Ende von dem Korea-Krieg hat ein Staats-Chef aus Nordkorea den Boden von Südkorea betreten. Die Beziehung zwischen den beiden Ländern soll besser werden. Der Kriegs-Zustand soll Ende des Jahres beendet werden.

Erklärung: Nordkorea und Südkorea

Die Länder Nordkorea und Südkorea in Asien waren vor vielen Jahrzehnten einmal ein einziges Land. Das Land Korea war im Zweiten Weltkrieg von Soldaten aus dem Land Japan besetzt. Nachdem Japan den Krieg verloren hatte, wurde der Süden von Korea von den USA besetzt. Das Land Russland besetzte den Norden von Korea. Es kam zum Krieg zwischen dem Südteil und dem Nordteil des Landes. Viele Menschen starben. Schließlich einigten sich Nordkorea und Südkorea auf einen Waffen-Stillstand. Es gibt aber bis jetzt keinen Frieden zwischen den beiden Ländern.

***

EU beschloss Verbot von 3 für Bienen tödlichen Insektiziden

Insektizide sind Spritz-Mittel, die Insekten töten. Viele Bauern verwenden Insektizide, damit die Insekten nicht die Pflanzen auf den Feldern auffressen. Manche Insektizide sind auch für Bienen besonders gefährlich. Die EU hat jetzt 3 von diesen Insektiziden verboten. Damit will die EU Bienen retten. Bienen sind wichtig für die Natur und für die Landwirtschaft. Sie bestäuben Pflanzen, damit sie Früchte bekommen können.

***

Verleihung von dem Musik-Preis Amadeus Awards in Wien

Der größte österreichische Musik-Preis heißt Amadeus Awards. Er wurde am Donnerstag in Wien an die erfolgreichsten Musiker von Österreich vergeben. Die Musik-Gruppe Wanda bekam 2 Preise und auch die Musik-Gruppe Bilderbuch bekam 2 Preise. Auch die Musik-Gruppe Pizzera & Jaus bekam einen Preis. Der verstorbene Musiker Wilfried Scheutz wurde für sein Lebenswerk geehrt.

***

Senioren lernen Selbst-Verteidigung mit Geh-Hilfen

In Deutschland gibt es spezielle Kurse für Senioren. Dort lernen ältere Menschen wie sie sich gegen Angreifer wehren können. Sie lernen dort, sich mit ihrer Geh-Hilfe zu verteidigen. Zum Beispiel mit ihrem Geh-Stock oder mit ihren Krücken. Ein 63 Jahre alter Kampfsport-Experte zeigt den Senioren wie sie das am besten machen können.

***

Wärmster April seit mehr als 200 Jahren

Der heurige April war der wärmste seit mehr als 200 Jahren. Das sagt der österreichische Wetterdienst, der das Wetter beobachtet. Der Wetterdienst misst die Temperaturen seit 251 Jahren. Ungewöhnlich hoch war auch die Anzahl an sogenannten Sommertagen im April. An Sommertagen hat es 25 Grad oder mehr. In Wien war heuer im April fast jeder dritte Tag ein Sommertag.

***

Informationen zum Projekt „TopEasy“-Nachrichtenüberblick in leicht lesbarer Sprache

Titelbild: Screenshot (VIDEO: iptv.orf.at)

Artikel teilen/drucken:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.