Außen- und Verteidigungs-Minister von der EU sprechen in Wien – TopEasy (30.08.)

from pixabay @ KreativeHexenkueche
from pixabay @ KreativeHexenkueche

Nachrichten leicht verständlich vom 30.08.2018 – In Kooperation mit der Austria Presse Agentur

Außen- und Verteidigungs-Minister von der EU sprechen in Wien

In Wien finden derzeit wichtige politische Gespräche statt. Am Donnerstag-Vormittag sprachen die Verteidigungs-Minister von der EU über eine Zusammenarbeit bei Militär-Aufgaben. Gleich danach startete das Treffen von den Außen-Ministern von der EU. Sie sprachen zum Beispiel über die Probleme in den Ländern Iran, Ukraine und Nordkorea.

***

Der heurige Sommer war der viert-wärmste seit 250 Jahren

Seit 250 Jahren wird in Österreich das Wetter beobachtet und es werden die Temperaturen aufgeschrieben. Der heurige Sommer war der viert-wärmste seit damals. Im Durchschnitt war es um 2 Grad wärmer als normal. Außerdem gab es mehr als doppelt so viele Hitze-Tage wie sonst. Ein Hitze-Tag ist ein Tag, an dem es über 30 Grad hat. Am heißesten war es heuer am 9. August in der Stadt Enns im Bundesland Oberösterreich. Dort hatte es 37,3 Grad. Im heurigen Sommer hat es auch deutlich weniger geregnet als normal.

***

40 Lehrer aus Kärnten kamen von einer Reise krank nach Hause

Eine Gruppe Lehrer aus dem Bundesland Kärnten hat das Land Ukraine besucht. Am Mittwoch-Abend flogen sie mit einem Flugzeug zurück in die Stadt Klagenfurt. 40 Lehrer waren zu dem Zeitpunkt aber krank. Die Menschen hatten Fieber und ihnen war schlecht, viele mussten sich auch übergeben. Einige Lehrern waren sogar so krank, dass sie direkt vom Flughafen in ein Spital gebracht wurden. Wie sich herausgestellt hat, waren Bakterien der Grund für die Krankheit. 2 Lehrer hatten die Reise schon krank begonnen. Mittlerweile geht es allen wieder besser.

***

Salzburger Festspiele sind zu Ende gegangen

In der Stadt Salzburg haben in den vergangenen Wochen die Salzburger Festspiele stattgefunden. Sie sind das bekannteste Kultur-Festival in Österreich und finden jeden Sommer statt. Am Donnerstag sind die Festspiele nach 42 Tagen zu Ende gegangen. In dieser Zeit hat es 89 Konzerte und 96 Opern und Theater-Vorstellungen gegeben. Die Veranstaltungen waren fast alle komplett ausverkauft.

***

Red Bull Salzburg schaffte es nicht in die Champions League

Der österreichische Fußball-Verein Red Bull Salzburg hat es wieder nicht in die Champions League geschafft. In der letzten Runde von der Qualifikation spielten die Salzburger gegen den Verein Roter Stern Belgrad aus dem Land Serbien 2:2. Das erste Spiel endete 0:0. Roter Stern Belgrad ist weiter, weil sie mehr Tore in Salzburg erzielt haben als Red Bull Salzburg in Belgrad. Für die Salzburger war es bereits der elfte Versuch, in die Champions League zu kommen.

Erklärung: Champions League

Die Champions League ist ein Wettbewerb im Fußball. In der Champions League spielen die besten Fußball-Vereine in Europa gegeneinander. Einige Fußball-Mannschaften sind schon für die Champions League qualifiziert. Andere Fußball-Mannschaften müssen sich in einem vorherigen Bewerb noch qualifizieren.

***

Informationen zum Projekt „TopEasy“-Nachrichtenüberblick in einfacher Sprache

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.