goodnUZ: Frühstück, Lebensqualität, Recycling & Equal Pay

Einen wunderschönen guten Morgen! 

Erschütternde, traurige und schlechte Nachrichten gibt es täglich in Hülle und Fülle. Mit diesem Beitrag möchten wir dazu einen Gegenpol setzen und hoffen, euch zum Wochenstart ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Was gibt’s bei dir heute zum Frühstück? Bei mir stehen Haferflocken am Tisch. Und zwar in Form von “Overnight Oats”, weil ich sie bereits am Vorabend eingeweicht habe und am Morgen um Obst ergänzte. Haferflocken sind nämlich ziemlich gesund und wer sie nicht matschig zum Frühstück mag, kann auch einen schmackhaften Burger daraus zaubern. 

Ausgewogene Ernährung ist auch gleich der erste Punkt im neuen Folder des Berufsverbands Österreichischer PsychologInnen, kurz BÖP. Unter den “44 Tipps für mehr Lebensqualität” finden sich auch welche für schwierige Zeiten.

Kleidungsstücke zu recyceln ist eine große Herausforderung. Ein belgisches Start-up hat eine Lösung entwickelt, die das Zerlegen von Kleidung vereinfachen soll: Fäden und Knöpfe, die bei Hitze schmelzen. 

Sportliche #goodnUZ: Der irische Fußballverband hat zugestimmt, dass die Prämie der weiblichen Nationalspielerinnen nun gleich hoch wie jene der Männer sein wird. Mehrere Verhandlungsrunden waren für diesen wichtigen Schritt notwendig.

Und intern freuen wir uns über neue Unterstützer:innen für Unsere Zeitung! Das geht schon ab 10 Cent pro Tag: https://www.unsere-zeitung.at/unterstuetzen/ 

Schönen Wochenstart!


Text: Eva Daspelgruber
Titelbild: Susan Wilkinson auf Unsplash

close

Trag dich ein!

Du erhältst jeden Montag die aktuellen Artikel kostenlos in Deine Mailbox.

Wir versprechen, dass wir keinen Spam versenden! Impressum

Artikel teilen/drucken:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.