Eine Legende dankt ab: Xavi verlässt Barcelona

6. April 2015 UZ 0

Was schon länger vermutet wurde, ist jetzt offiziell: Xavi Hernández verlässt den FC Barcelona nach 24 Jahren und wechselt mit Saisonende zu Al Sadd (Doha) in die höchste Liga von Katar. Damit geht eine Ära zu Ende:

47 Jahre nach der Ermordung von Martin Luther King: „We still have a dream!“

4. April 2015 UZ 0

Martin Luther King jr. zählt zu den bedeutendsten Vertretern des Kampfes gegen soziale Unterdrückung und Rassismus in den USA. An einer friedlichen Demonstration am 28. August 1963 beteiligten sich mehr als 250.000 Menschen, darunter 60.000 Weiße. Hier hielt King seine bekannteste Rede, die unter dem Titel „I Have a Dream“ in die Geschichte eingegangen ist: Am 4. April 1968 um 18:01 Uhr wurde Martin Luther King auf dem Balkon des Lorraine Motels von dem mehrfach vorbestraften Rassisten James Earl Ray erschossen.

Da schau her! – UNSER Fernsehprogramm zu Ostern

4. April 2015 UZ 0

Es ist oft gar nicht so einfach im Fernsehen sinnvolle Sendungen zu finden. Unsere Zeitung hat sich das TV-Programm für das Osterwochenende angeschaut und liefert euch ein paar Empfehlungen abseits von Hollywood-Kitsch und Lugner-TV:

„Es ist wie ein Baby, um das wir uns gemeinsam kümmern“

4. April 2015 UZ 0

„Das  Caféhaus ist das Herz, die Basis. Es ist wie ein Baby, um das wir uns gemeinsam kümmern“, sagt Philipp Hauck. Der Grafiker hat gemeinsam mit fünf Freunden im April 2014 ein Lokal am Gürtel gemietet. Ein halbes Jahr später eröffnete das sechsköpfige Kollektiv Wiener Handwerk ihr gleichnamiges Café. Es dient seit Dezember letzten Jahres als eine Art gemütliches und kostengünstiges Gemeinschaftsbüro-Wohnzimmer.

Mazedonien rüstet sich für politische Turbulenzen

3. April 2015 UZ 0

In Mazedonien wurde Anfang März ein neues Polizeigesetz verabschiedet. Darin wurden Gummigeschosse, Elektroschocker und Schockbomben auch für Großveranstaltungen legalisiert. Die Regierung in Skopje will sich damit auf zu erwartende Proteste gegen das Krisenregime vorbereiten.

USA wollen Kuba von Terrorliste streichen

3. April 2015 UZ 0

Washington – Die Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika will das sozialistische Kuba im Zuge der laufenden Verhandlungen um eine Normalisierung der bilateralen Beziehungen von einer Liste von Staaten streichen, die nach Ansicht Washingtons Terrorismus unterstützen.

Slowenischer Polizist wegen Falschaussage auf der Anklagebank

2. April 2015 UZ 0

Am Mittwoch begann in Maribor der Prozess gegen einen Polizeibeamten, der vor Gericht falsch bezeugt hatte, linke Aktivisten hätten bei den Anti-Korruptions-Protesten 2012/2013 die Polizei mit Granitsteinen beworfen. Die Anklage gegen den Polizisten lautet auf fahrlässige Arbeit im Dienst und „Modifikation“ von amtlichen Dokumenten.

Erste-April-Meldungen

2. April 2015 UZ 0

Wir hoffen ihr hattet einen lustigen 1. April und habt einigen eurer Freundinnen und Kollegen einen Bären aufgebunden. Auch wir konnten uns nicht ganz davon entziehen und haben zwei Erste-April-Meldungen (eam) in unser gestriges Programm eingebaut. Ihr werdet es sicher bemerkt haben, oder?