Raúl Castro: Keines unserer Prinzipien aufgeben (+VIDEO)

18. Dezember 2014 UZ 0

Ansprache des kubanischen Präsidenten Raúl Castro zur Normalisierung der Beziehungen mit den USA Übersetzung: Klaus E. Lehmann (amerika21) Landsleute: Seit meiner Wahl zum Präsidenten des Staats- und Ministerrates habe ich bei zahlreichen Gelegenheiten unsere Bereitschaft wiederholt, mit der Regierung der Vereinigten Staaten auf der Grundlage souveräner Gleichheit einen respektvollen Dialog zu führen, um unbeschadet der nationalen Unabhängigkeit und der Selbstbestimmung unseres Volkes wechselseitig die verschiedensten Themen zu behandeln. Dies ist eine Position, die gegenüber der Regierung der Vereinigten Staaten in öffentlicher und privater Form auch von unserem Compañero Fidel in unterschiedlichen Momenten unseres Kampfes zum Ausdruck gebracht worden ist, um […]

Wahlen in Griechenland: Zuerst kein Präsident, dann das Volk

17. Dezember 2014 UZ 0

Heute blicken viele Augen gespannt nach Athen, „eine Präsidentenwahl macht Europa nervös“ titelt „Die Zeit“ in ihrer Online-Ausgabe. Früher als erwartet hat die griechische Regierung das Parlament zur Wahl eines neuen Präsidenten aufgerufen, der erste Wahlgang findet bereits heute Abend statt.

Steirische Landesregierung lehnt Topticket für Studierende ab

16. Dezember 2014 UZ 0

Bereits zum zweiten Mal machte die Initiative „Freie Fahrt voraus“ mit einer Tafelaktion vor dem Grazer Landhaus auf ihr Anliegen aufmerksam, das Topticket auch auf Studierende auszuweiten. Der steirische Landtag lehnte einen diesbezüglichen Antrag ab.

Dem Sternenrot entgegen (Ballesterer)

16. Dezember 2014 UZ 0

Ein linker Fanblock macht in der zweiten Wiener Fußball-Landesliga von sich reden. Den ultraorientierten Anhängern von Red Star Penzing (Guardia Rossa) geht es um Leidenschaft und politische Botschaften – und danach haben sie sich auch ihren Verein ausgesucht.

„Ferguson ist überall“

14. Dezember 2014 UZ 0

Für eine Zukunft ohne diskriminierende Polizeigewalt folgten am Samstag bis in die Nacht hinein in den USA Hunderttausende dem Aufruf von Bürgerrechtsorganisationen zu einem „nationalen Tag des Widerstandes“.