Zahnlos und kein Tiger

13. Juni 2019 UZ 0

100 Jahre Internationale Arbeitsorganisation (ILO) – Ohne Systemkonkurrenz kaum durchsetzungsfähig Eine Analyse von Anne Rieger

Kinderarbeit

Jedes zehnte Kind geht Arbeiten statt zur Schule

12. Juni 2019 Robert 0

Anlässlich des „Internationalen Tages gegen Kinderarbeit“ erinnern Kinderschutzorganisationen daran, dass auch heute noch 152 Millionen Mädchen und Jungen – fast jedes zehnte Kind auf der Welt – arbeiten müssen, um zum Überleben ihrer Familien beizutragen und dass viele Hersteller und Konzerne aber auch die Politik viel zu wenig unternehmen, um dies zu ändern. Von R. Manoutschehri

Mehr Licht in die Welt der Superreichen

11. Juni 2019 UZ 0

Über Jahrzehnte fehlten wissenschaftlich fundierte Fakten zu Umfang und Verteilung des Vermögens in Österreich. Das änderte sich mit dem Household Finance and Consumption Survey der OeNB, doch auch hier fehlt das oberste Prozent der 39.000 reichsten Haushalte, die bis zu 41 Prozent des gesamten Vermögens besitzen. Die Vermögenden fürchten Transparenz wie der sprichwörtliche Teufel das Weihwasser. Wenn es eng wird, rückt deshalb verlässlich die gut organisierte Vermögensverteidigungsindustrie aus.

Weltweite US-Kriegspolitik

9. Juni 2019 UZ 2

„Der tiefe Staat schlägt zu“- Wie der Westen unter Mithilfe von Medien Krisen erzeugt und Kriege vorbereitet. – Sonntag ist Büchertag von Udo Bachmair

Screenshot Reportage "Gefangen in Katar"

Reportage: Ausbeutung auf den WM-Baustellen von Katar

5. Juni 2019 Moritz Ettlinger 0

Nepalesische Gastarbeiter werden im Zuge der Bauarbeiten für die Fußball-WM 2022 in Katar ausgebeutet, die Arbeitsbedingungen sind katastrophal. Noch immer. Und das, obwohl die dortige Regierung nach internationalen Protesten schon vor Jahren Maßnahmen angekündigt und Besserung gelobt hatte.

Es gibt nichts zu feiern

26. Mai 2019 UZ 3

Welche Lektionen können wir als Linke aus der aktuellen Situation in Österreich lernen? Ein Kommentar von Juan Gerez