Peter Pilz kandidiert bei der Nationalrats-Wahl – TopEasy (25.7.)

Nachrichten leicht verständlich vom 25. Juli 2017 – In Kooperation mit der Austria Presse Agentur

Peter Pilz kandidiert bei der Nationalrats-Wahl

Im Herbst ist in Österreich Nationalrats-Wahl. Dabei wird das neue Parlament gewählt. Der Politiker Peter Pilz war bisher bekannt als Politiker von der Partei Die Grünen. Peter Pilz hat die Partei aber verlassen. Er will nun ohne die Grünen bei der Nationalrats-Wahl kandidieren. Dafür hat er die Liste Peter Pilz gegründet. Das soll aber keine Partei sein, sondern nur eine Liste von Menschen die man wählen kann.

Erklärung: Parlament

Das ist ein Gebäude, wo die Mitglieder von den Parteien arbeiten. Sie beraten und beschließen dort die Gesetze. Sie halten dort auch politische Reden.

Erklärung: Partei

Eine Partei ist eine Gruppe von Menschen mit ähnlicher politischer Meinung. Parteien nehmen an Wahlen teil, um Politik zu machen.

**

Schmuck-Räuber aus Österreich sitzt in Frankreich im Gefängnis

Vor einem Jahr wurde in Wien ein Schmuck-Geschäft überfallen. Ein Räuber behauptete, Schmuck kaufen zu wollen. Als der Verkäufer ihm Schmuck zeigte, zog der Räuber eine Pistole und raubte den Schmuck. Von dem Räuber fehlte bis jetzt jede Spur. Nun entdeckte ein österreichischer Polizist, dass der Räuber im Land Frankreich im Gefängnis sitzt. Dort hat er ebenfalls ein Schmuck-Geschäft überfallen. Allerdings wurde er in Frankreich verhaftet. Der Räuber hat den Überfall in Wien zugegeben.

**

By Georg Mittenecker (Own work) [CC BY-SA 2.5], via Wikimedia Commons

In Frankreich sind viele Schafe in eine Schlucht gefallen und gestorben

Die Pyrenäen sind ein Gebirge im Süden des Landes Frankreich. Dort gibt es viele Schluchten. In den Pyrenäen gibt es auch viele Schafe und einige Bären. Manchmal jagen Bären auch Schafe. Am Montag hat ein Bär eine Herde von sehr vielen Schafen gejagt. Die Schafe liefen vor dem Bären davon und fielen in eine Schlucht. Dabei starben die Schafe.

**

Die Rolling Stones haben ein neues Album angekündigt

Die Musik-Gruppe Rolling Stones gibt es schon seit vielen Jahrzehnten. Andere gehen in Pension, doch die Musik-Gruppe will noch immer Rock-Musik machen. Einer der Gitarre-Spieler der Rolling Stones heißt Keith Richards. Keith Richards hat nun erzählt, dass die Rolling Stones an einem neuen Album arbeiten. Das letzte Album ist vor mehr als 10 Jahren rausgekommen. Das ist bei Musik-Gruppen eine sehr lange Zeit. Wann das neue Album erscheint, weiß noch niemand.

**
 
Info zum Titelbild: By Gerhard Manzinger, PrivatPhoto (Gerhard Manzinger, Upload of the german Wikipedia) [CC BY-SA 2.0 de], via Wikimedia Commons

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.