Ein Polizist rettete bei Terror-Anschlag in Frankreich Menschenleben – TopEasy (26.03.)

By Kuba Bożanowski from Warsaw, Poland (A Lion) [CC BY 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0)], via Wikimedia Commons

Nachrichten leicht verständlich vom 26.3.2018 – In Kooperation mit der Austria Presse Agentur

Ein Polizist rettete bei Terror-Anschlag in Frankreich Menschenleben

In Frankreich war ein Polizist sehr mutig. Ein Terrorist hatte vor einigen Tagen in einem Supermarkt mehrere Geiseln genommen und einige Menschen getötet. Die anderen Geiseln waren in Lebensgefahr. Der Polizist ließ sich als Geisel nehmen. Dafür ließ der Terrorist eine andere Geisel frei. Der Polizist wurde dann aber selbst verwundet und starb bald darauf. Der Name des Polizisten war Arnaud Beltrame. Er wird in Frankreich jetzt als Held gefeiert. Der Terrorist wurde von der Polizei erschossen. Bei dem Anschlag gab es 4 Tote und 15 Verletzte.

Erklärung: Geisel

Geiseln sind Menschen, die manchmal bei Kriminal-Fällen gefangen genommen werden. Die Täter nehmen Geiseln und stellen Forderungen für ihre Freilassung. In vielen Fällen wollen die Täter Geld.

***

64 Menschen starben bei einem Feuer in Russland

Am Sonntag hat sich in Russland eine Katastrophe ereignet. Bei einem Feuer in einem Einkaufs-Zentrum starben 64 Menschen. Auch viele Kinder kamen bei dem Feuer ums Leben. Das Feuer löste zwar einen Alarm aus, dieser wurde aber von einem Wachmann abgedreht. Dadurch wurden die Besucher von dem Einkaufs-Zentrum nicht vor dem Feuer gewarnt. Warum der Wachmann das gemacht hat, weiß man noch nicht. Auch nach der Ursache für das Feuer wird noch gesucht.

***

Viele Menschen demonstrierten in den USA für strengere Waffen-Gesetze

Am Wochenende haben mehr als eine Million Menschen in den USA für strengere Waffen-Gesetze demonstriert. Auch viele Schüler und Lehrer demonstrierten. Das Motto von den Protesten war „Marsch für unsere Leben“. Die Demonstranten fordern mehr Sicherheit an Schulen. Sie wollen auch strengere Regeln für den Kauf von Waffen. Der Grund für die Demonstrationen war ein Amoklauf in einer Schule in Florida. Ein Schüler schoss im Februar mit einer Waffe um sich. Dabei tötete er 17 Menschen.

***

Die Sommerzeit hat begonnen

In der Nacht auf Sonntag wurden die Uhren auf Sommerzeit gestellt. Um 2 Uhr mussten die Uhrzeiger auf 3 Uhr umgestellt werden. Die Nacht war also eine Stunde kürzer. Uhren mit Funk und Uhren auf dem Handy stellten sich automatisch um. Ältere Uhren musste man aber selbst umstellen. Die Sonne geht jetzt eine Stunde später auf und eine Stunde später unter. Dadurch ist es am Abend länger hell. Die Umstellung auf die Sommerzeit wurde vor fast 40 Jahren in Österreich eingeführt. Mit ihr wollte man Strom sparen, weil man am Abend weniger Licht braucht.

***

Auch Löwen mögen Kaffee-Geruch

Auch Löwen mögen Kaffee. Das hat eine Tier-Pflegerin von einem Zoo in dem Land Israel herausgefunden. Sie hat für die Löwen Kaffee-Pulver auf dem Boden verstreut, damit sie damit spielen können. Doch weil es so gut duftete, stürmten gleich mehrere Löwen zu dem Kaffee-Pulver und wälzten sich darin. Löwen mögen stark riechende Sachen. Sie wälzen sich dann darin, damit sie ihren eigenen Geruch überdecken. So können sie auf der Jagd von ihrer Beute nicht so gut gerochen werden.

***

Eine Riesen-Spinne flog in einem Rucksack nach München

Auf einem Flug von dem Land Australien nach Deutschland ist etwas Eigenartiges passiert. Passagiere entdeckten in ihrem Rucksack eine sehr große Spinne. Man wusste zuerst nicht, ob die Spinne giftig ist. Auf dem Flughafen in der deutschen Stadt München untersuchten Tierärzte die Spinne. Es handelte sich um eine sogenannte Riesen-Krabben-Spinne. Sie sind nicht giftig. Jetzt sucht man Personen, die sich um das Tier kümmern wollen. Bisher meldete sich noch niemand.

***

Informationen zum Projekt „TopEasy“-Nachrichtenüberblick in leicht lesbarer Sprache

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.