Martin Luther King Jr. – 50 Jahre noch seinem Tod

radio%attac blickt zurück auf sein Leben und Wirken (Sendung vom 11. 06. 2018)

Anführer des gewaltfreien Kampfes gegen die Rassendiskriminierung in den USA und Hoffnungsträger für Millionen Schwarze: Martin Luther King predigte den zivilen Ungehorsam. Vor 50 Jahren, im April 1968, wurde der Priester und Bürgerrechtler erschossen. Ein Beitrag von Laura Hörner (radio%attac):

„I Have a Dream“ – delivered 28 August 1963, at the Lincoln Memorial, Washington D.C.

      Martin Luther King - I Have a Dream

***

Die jüngsten Sendungen auf radio%attac:

Mehr über radio%attac: Deine Ohren werden Augen machen!

Titelbild: Martin Luther King Jr., Aug. 28, 1963, march on Washington, D.C. (public domain)

close

Trag dich ein!

Du erhältst jeden Montag die aktuellen Artikel kostenlos in Deine Mailbox.

Wir versprechen, dass wir keinen Spam versenden! Impressum

Artikel teilen/drucken:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.