Martin Luther King Jr. – 50 Jahre noch seinem Tod

radio%attac blickt zurück auf sein Leben und Wirken (Sendung vom 11. 06. 2018)

Anführer des gewaltfreien Kampfes gegen die Rassendiskriminierung in den USA und Hoffnungsträger für Millionen Schwarze: Martin Luther King predigte den zivilen Ungehorsam. Vor 50 Jahren, im April 1968, wurde der Priester und Bürgerrechtler erschossen. Ein Beitrag von Laura Hörner (radio%attac):

„I Have a Dream“ – delivered 28 August 1963, at the Lincoln Memorial, Washington D.C.

      Martin Luther King - I Have a Dream

***

Die jüngsten Sendungen auf radio%attac:

Mehr über radio%attac: Deine Ohren werden Augen machen!

Titelbild: Martin Luther King Jr., Aug. 28, 1963, march on Washington, D.C. (public domain)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.