goodnUZ: Coming-out, Wasserfilter, Schildkröten & To-do-Listen

Guten Morgen! 

“Ich bin Fußballer, und ich bin schwul”, verkündete der Josh Cavallo von Adelaide United vorige Woche via Social Media. Die traurige Wahrheit ist, dass viele Spieler mit ihrem Coming-out bis zum Ende ihrer Karriere warten. Umso mutiger von dem 21-Jährigen australischen Mittelfeldspieler!

Weiter geht’s nach Westen, wo in vielen Regionen Ugandas kein sauberes Wasser zur Verfügung steht. Ein Filter von Tusafishe schafft Abhilfe und reinigt das Wasser wirkungsvoll. Die Kindersterblichkeit aufgrund von Magen-Darm-Erkrankungen kann somit reduziert werden. Und auch der Verbrauch von Brennholz, das zuvor zum Abkochen benötigt wurde, sinkt stark ab. Zum Videobeitrag geht es hier.

Mehr gute Nachrichten aus Afrika: Der Bestand der gefährdeten Meeresschildkröten von Kap Verde erholt sich. Touristen, Wilderer, Plastik im Meer und auch der Klimawandel stellen eine Bedrohung für die Schildkrötenpopulation dar. Regierung und NGOs arbeiten erfolgreich zum Schutz der Caretta-Meeresschildkröten zusammen.

Schildkröte im Wasser
Foto:  Adolfo Félix auf Unsplash

Das Schreiben der #goodnUZ darf ich jetzt auf meiner To-do-Liste abhaken. Die befindet sich in meinem Bullet Journal, einem ganz besonderen Notizbuch. Mit dieser Methode bin ich besser organisiert. Mehr Möglichkeiten für To-dos gibt’s im Podcast. Spoiler: Aufschreiben ist gut! 

Federpenal, Block und Kaffee auf einem Tisch
Foto: Eva Daspelgruber

Ein Punkt auf deiner To-do-Liste könnte übrigens die Unterstützung für Unsere Zeitung sein :)

Danke und einen schönen Wochenstart!


Text: Eva Daspelgruber
Titelbild: Eva Daspelgruber

DANKE, DASS DU DIESEN ARTIKEL BIS ZUM ENDE GELESEN HAST!

Unsere Zeitung ist ein demokratisches Projekt, unabhängig von Parteien, Konzernen oder Milliardären. Bisher machen wir unsere Arbeit zum größten Teil ehrenamtlich. Wir würden gerne allen unseren Redakteur_innen ein Honorar zahlen, sind dazu aber leider finanziell noch nicht in der Lage. Wenn du möchtest, dass sich das ändert und dir auch sonst gefällt, was wir machen, kannst du uns auf der Plattform Steady mit 3, 6 oder 9 Euro im Monat unterstützen. Jeder kleine Betrag kann Großes bewirken! Alle Infos dazu findest du, wenn du unten auf den Button klickst.

close

Trag dich ein!

Du erhältst jeden Montag die aktuellen Artikel kostenlos in Deine Mailbox.

Wir versprechen, dass wir keinen Spam versenden! Impressum

Artikel teilen/drucken:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.