Bernhards musikalische Rumpelkammer – Juli 2017

4. August 2017 UZ 0

Das berühmte Sommerloch: Der Juli hatte überraschend wenig Alben zu bieten, die sich in meine Stereoanlage verirrt haben. Allerdings ist die Bandbreite der tollen Veröffentlichungen dieses Mal noch weiter als sonst aufgespannt: Zwischen Screamo, Sludge, Rap, California-Punk und melancholischem R’n’B ist dieses Mal für alle Freunde alternativer Musik etwas dabei. Die Schatten, die August und vor allem der September bereits vorauswerfen, lässt darauf schließen, dass diese Listen in Zukunft wieder deutlich länger ausfallen werden.