Kippelemente des Klimasystems – und warum die Zeit drängt, Maßnahmen zu ergreifen

22. September 2019 UZ 1

Was sind Kippelemente und warum drängt die Zeit, um vom Menschen verursachte Treibhausgasemissionen drastisch zu verringern? Werden die Klimaziele verfehlt, droht der Klimawandel zum Selbstläufer zu werden und dabei völlig außer Kontrolle zu geraten. Von Matthias Koderhold,Volkswirtschaftlicher Referent in der Abteilung Wirtschaftspolitik der AK Niederösterreich

Sonnenuntergangshimmel

CO2-Emissionen verringern: Der Spielraum ist kleiner, als wir dachten

18. Juli 2019 Robert 0

Laut einer neuen, in Nature veröffentlichten Studie sind Rückkopplungen im Erdsystem, wie etwa das Tauen des Permafrostes und dem damit freigesetzten Methan, ein unterschätzter Faktor für den Umfang des verbleibenden Kohlenstoffbudgets zur Begrenzung der Erwärmung auf 1,5°C. „Das bedeutet, dass unser Spielraum noch kleiner sein könnte, als wir dachten“, so die Klima-Forscher um Elmar Kriegler vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK). Von R. Manoutschehri