Über Kaschmir wurden 2 Flugzeuge abgeschossen – Top Easy (27.02.)

TUBS [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons
TUBS [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Nachrichten leicht verständlich vom 27.02.2019 – In Kooperation mit der Austria Presse Agentur

Über Kaschmir wurden 2 Flugzeuge abgeschossen

Pakistan und Indien schießen in der Region Kaschmir auf einander. Die pakistanische Regierung sagte, dass Pakistan 2 indische Kampf-Flugzeuge abgeschossen hat. Die indische Regierung erklärte, dass nur ein indisches Flugzeug abgeschossen wurde, und dass Indien ein pakistanisches Flugzeug abgeschossen hat. Man weiß noch nicht, welche Version stimmt. Es wird befürchtet, dass nun wieder ein Krieg zwischen Indien und Pakistan ausbricht.

Erklärung: Kaschmir

Seit vielen Jahren streiten sich die Länder Indien und Pakistan um die Region Kaschmir. Ein Teil von Kaschmir gehört zu Indien, ein Teil gehört zu Pakistan. Wegen Kaschmir haben Indien und Pakistan schon Krieg gegen einander geführt. Beide Länder sagen, dass ganz Kaschmir zu ihnen gehören soll. Die meisten Menschen in Kaschmir wollen aber, dass Kaschmir ein unabhängiger Staat wird. Das wollen Indien und Pakistan aber nicht.

***

Die Regierung streicht den Karfreitag als Feiertag

Die österreichische Regierung hat beschlossen, dass der Karfreitag kein Feiertag ist. Wer an diesem Tag trotzdem frei haben will, muss dafür einen Urlaubstag nehmen. Früher hatten in Österreich evangelische und altkatholische Christen den ganzen Karfreitag frei. Römisch-katholische Christen hatten aber einen ganz normalen Arbeitstag. Der EuGH hat aber vor kurzem entschieden, dass das unfair ist, und dass der Karfreitag für alle gleich sein muss.

Erklärung: EuGH

Der Gerichtshof der Europäischen Union (EU) wird auch EuGH genannt. Der Europäische Gerichtshof soll dafür sorgen, dass das EU-Recht in allen Mitgliedsländern eingehalten wird. Außerdem kann der Gerichtshof in Streitfällen zwischen den Regierungen von den EU-Ländern entscheiden.

***

Feuer am Hauptbahnhof in Kairo tötete mindestens 20 Menschen

Am Mittwoch ist es am Hauptbahnhof der ägyptischen Hauptstadt Kairo zu einem Brand gekommen. Eine Lokomotive fuhr mit hoher Geschwindigkeit in den Bahnhof ein und krachte gegen einen Beton-Block. Dabei kam es zu einer Explosion, die einen Brand im Bahnhof auslöste. Dabei starben mindestens 20 Menschen. 40 weitere Menschen wurden verletzt. Die Rettungskräfte brachten das Feuer nach kurzer Zeit unter Kontrolle.

***

2 österreichische Ski-Langläufer nach Doping-Razzia festgenommen

In Seefeld in Tirol findet derzeit die nordische Ski-WM statt. Dort hat die Polizei eine Doping-Razzia durchgeführt und 5 Spitzen-Sportler festgenommen. 2 der festgenommenen Sportler sind die österreichischen Ski-Langläufer Dominik Baldauf und Max Hauke. Gleichzeitig nahm die Polizei in Deutschland einen deutschen Sportmediziner fest. Er soll eine wichtige Rolle bei der Doping-Organisation gespielt haben, sagt die Polizei.

Erklärung: Doping

Einige Mittel und Medikamente machen den Körper stärker. Man kann dann mehr leisten. Zum Beispiel länger rennen oder mehr Gewicht tragen. Diese Mittel sind im Sport verboten. In einem Wettkampf ist es unfair, solche Stoffe zu nehmen. Wenn man es trotzdem macht, nennt man das Doping. Für Doping gibt es im Sport hohe Strafen und lange Sperren.

Erklärung: Razzia

Wenn die Polizei glaubt, dass in bestimmten Gebäuden Sachen versteckt werden, kann sie eine Razzia machen. Sie kann dann die Gebäude durchsuchen. Möglicherweise findet die Polizei dadurch unerlaubte Dinge wie Drogen, Waffen oder Doping-Mittel. Oder sie findet Personen, die sich vor der Polizei verstecken. Eine Razzia wird meistens genau geplant, damit niemand entwischen kann. Für eine Razzia muss es aber gute Gründe geben. Sonst darf die Polizei nicht so einfach Gebäude durchsuchen.

***

Österreichische Skispringerinnen bekamen die Silber-Medaille

Am Dienstag hat Österreich eine weitere Silber-Medaille bei der Nordischen Ski-WM gewonnen. Am Dienstag erreichte das österreichische Damen-Team den 2. Platz im Ski-Springen und gewann die Silber-Medaille. Den 1. Platz erreichten die deutschen Ski-Springerinnen. Sie gewannen dadurch die Gold-Medaille.

***

Informationen zum Projekt „TopEasy“-Nachrichtenüberblick in leicht lesbarer Sprache

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.