In Nordkorea droht eine Lebensmittel-Knappheit – Top Easy (06.03.)

conan_mizuta CC0 pixabay

Nachrichten leicht verständlich vom 06.03.2019 – In Kooperation mit der Austria Presse Agentur

In Nordkorea droht eine Lebensmittel-Knappheit

In Nordkorea hat es im vergangenen Jahr die schlechteste Ernte seit mehr als 10 Jahren gegeben. Deshalb werden jetzt die Lebensmittel knapp, warnt die UNO. Fast 11 Millionen Nordkoreaner sind auf Hilfe der UNO angewiesen. Das sind 43 Prozent der Bevölkerung. Ein Grund für die schlechte Ernte im Vorjahr war schlechtes Wetter. Außerdem funktioniert die Landwirtschaft in Nordkorea schlecht. Deshalb gibt es in Nordkorea immer wieder zu wenig Lebensmittel. Trotzdem baut Nordkorea teure Atomwaffen und Raketen.

Erklärung: Nordkorea

Das Land Nordkorea ist mit vielen anderen Ländern wie den USA, Südkorea oder Japan verfeindet. Das liegt auch daran, dass Nordkorea Raketen baut und mit Atomwaffen droht. Der Machthaber Kim Jong-un von Nordkorea ärgerte US-Präsident Donald Trump mit Raketentests. Donald Trump drohte deshalb, Nordkorea zu vernichten. Aber seit einiger Zeit reden die USA und Nordkorea mit einander. Bald könnte es eine friedliche Lösung geben.

Erklärung: UNO

UNO ist englisch und steht für „United Nations Organization“. Das heißt auf Deutsch so viel wie „Organisation der Vereinten Nationen“. Man kann auch „Vereinte Nationen“ sagen. Die UNO ist ein Zusammenschluss von fast allen Ländern der Welt. Auch Österreich ist dabei. Die Vertreter der Mitglieds-Länder treffen sich regelmäßig, um über Probleme in der Welt zu sprechen und gemeinsam Lösungen zu finden.

***

Regierung will Haft für gefährliche Asylwerber beschließen

Die österreichische Regierung will eine Sicherungs-Haft für gefährliche Asylwerber einführen. Damit soll die österreichische Bevölkerung geschützt werden. Ein Richter muss die Sicherungs-Haft aber vorher genehmigen. Damit das Gesetz für die Sicherungs-Haft beschlossen werden kann, brauchen die Regierungs-Parteien ÖVP und die FPÖ aber eine große Mehrheit im Parlament. Auch andere Parteinen müssen zustimmen, zum Beispiel die SPÖ oder die NEOS. Aber viele in der SPÖ und bei den NEOS kritisieren die Pläne für die Sicherungs-Haft.

Erklärung: Sicherungs-Haft

Wenn die Behörden einen Asylwerber für gefährlich halten, dürfen sie ihn einsperren. Das gilt auch, wenn der Asylwerber in Österreich noch keine Straftaten begangen hat. Das nennt man dann Sicherungs-Haft. Mit der Sicherungs-Haft will man verhindern, dass der Asylwerber Straftaten begeht. Damit soll die österreichische Bevölkerung geschützt werden.

Erklärung: Asylwerber

Viele Menschen flüchten aus ihrem Land in andere Länder. Sie hoffen, dass sie dort einen sicheren Ort finden. Wenn der Staat ihnen erlaubt, zu bleiben, dann erhalten sie Asyl. Menschen, die um Asyl ansuchen, nennt man Asylwerber.

***

2018 war Susi der beliebteste Name für Kühe

Bei Menschen in Österreich ist Anna der beliebteste Name für Mädchen. Bei Kühen ist aber Susi der Name, den man ihnen 2018 am liebsten gegeben hat. Danach kamen Bella, Sissi, Lilli, Heidi und Lisa. Bei den männlichen Rindern war Max der beliebteste Name. Danach kamen die Namen Willi und Moritz. In Österreich bekommt jedes Kalb spätestens 7 Tage nach seiner Geburt eine Nummer, mit der man es erkennen kann. Dabei bekommen die Kälber meistens auch gleich ihre Namen.

Erklärung: Rinder und Kälber

Die Jungtiere von Rindern werden Kälber genannt. Erwachsene Rinder werden Kühe genannt, wenn sie weiblich sind. Erwachsene Männchen werden Stiere oder Bullen genannt.

***

Real Madrid schied in der Champions League gegen Ajax Amsterdam aus

Der Fußball-Klub Real Madrid aus Spanien ist in der Champions-League ausgeschieden. Real Madrid verlor Dienstag in Madrid gegen Ajax Amsterdam aus den Niederlanden mit 1:4. Damit ist Ajax Amsterdam in der Champions League eine Runde weiter gekommen. Das Ausscheiden von Real Madrid ist eine Sensation. Denn Real hatte die Champions League in den letzten 3 Jahren gewonnen. Auch der deutsche Fußball-Klub Borussia Dortmund ist in der Champions League ausgeschieden. Borussia verlor in Dortmund 0:1 gegen Tottenham aus Großbritannien.

Erklärung: Champions League

Die Champions League ist ein Wettbewerb im Fußball. In der Champions League spielen die besten Fußball-Vereine in Europa gegeneinander. Einige Fußball-Mannschaften sind schon für die Champions League qualifiziert. Andere Fußball-Mannschaften müssen sich in einem vorherigen Bewerb noch qualifizieren.

***

Informationen zum Projekt „TopEasy“-Nachrichtenüberblick in leicht lesbarer Sprache

2 Kommentare

  1. Liebe Freund-innen.Bei aller Solidarität muss ich Euch sagen,dass der Kommentar über die Asylwerber völlig daneben ist. In Wahrheit plant die Regierung einen Anschlag auf die bürgerliche Demokratie.Wenn das Gesetz wird, können künftig alle Menschen in Vorgeugehaft kommen, die eine oppositionelle Einstellung zur Regierung haben,und wer bestimmt,ob jemand gefährlich ist oder wird. etwa der schwindlige Innenminister? In Wahrheit kann mit dem geplanten Gesetz jederzeit ein politisch unbequemer Mensch in Haft genommen werden. So schauts aus…….

    • Lieber Karl,
      es handelt sich hier um keinen Kommentar, sondern um die TOPeasy-News der Austria Presse Agentur, also Nachrichten in einfacher Sprache. Einen Kommentar dazu und damit einen klare Positionierung dagegen, findest du hier:

      Liebe Grüße,
      UZ-Redaktion

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.