„Amandla! Awethu!“ – Rosa-Luxemburg-Konferenz in Berlin

30. Dezember 2017 UZ 0

Am Samstag, den 13. Jänner 2018, findet in Berlin die XXIII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz statt. Mit mehr als 2.000 Gästen zählt sie zu den größten jährlichen Konferenzen linker politischer Kräfte im deutschsprachigen Raum. Die diesjährige Konferenz mit Schwerpunkt Afrika steht unter dem Motto „Amandla! Awethu! Die Machtfrage stellen“. Unsere Zeitung wird wieder vor Ort sein und ausführlich berichten.

Rosas Konferenz in Bildern

17. Januar 2017 UZ 0

Die 22. Auflage der Rosa-Luxemburg-Konferenz am Samstag in Berlin erzielte mit über 2.800 TeilnehmerInnen einen neuen Besucherrekord. Der Tagungsort, ein 4-Sterne Hotel in Moabit, war ungewohnt, bot aber ausreichend Platz für Diskussionen, Konzerte, Büchertische und eine Kunstausstellung. Natalia Ciric und Michael Wögerer waren für Unsere Zeitung vor Ort und haben sich ein Bild gemacht.

„Kapitalistische Kackscheiße“

18. September 2016 UZ 0

Rund 350.000 Menschen in Österreich und Deutschland gingen am Samstag gegen die „Freihandelsabkommen“ TTIP & CETA auf die Straße – 70.000 in Berlin, 10.000 in Wien – EU-Kommission reagiert polemisch