K wie Karl

31. Mai 2018 UZ 0

„Warum ist Marx heute noch wichtig?“ fragt der britische Journalist und Filmemacher Paul Mason in fünf kurzen Filmen, die er für die Rosa-Luxemburg-Stiftung anlässlich des 200jährigen Marx Jubiläums produziert hat. 

Marx und Engels – Stationen ihres Lebens

10. Mai 2018 UZ 0

Anlässlich des 200. Geburtstages von Karl Marx (*5. Mai 1818): 11-teiliges Doku-Drama über Leben, Lehren und Wirken von Karl Marx und Friedrich Engels – Donnerstag ist Doku-Tag

Hymnen an die Freiheit

31. Oktober 2017 UZ 0

Am 2. November wird im Bellaria Kino in Wien die Premiere der Dokumentation „Pachamanka“ über die gleichnamige Musikgruppe aus Chile gezeigt. – Eine Vorschau von Natascia De Franceschi

Was heißt hier Demokratie?

13. Juli 2017 UZ 0

In Österreich machte sich die Dokumentarfilmerin Gabriela Markovic in den Straßen Wiens auf, um dieser Frage nachzugehen. – Donnerstag ist Doku-Tag Von Jairo Gomez

„Europa – Ein Kontinent als Beute“ – Kinostart

17. Februar 2017 UZ 0

Seit Beginn der Finanzkrise greifen in Europa Nationalismus und Völkerhass immer offener um sich. Was sind die Gründe? Der politische Dokumentarfilm „Europa – Ein Kontinent als Beute“, der kommende Woche in die Kinos kommt, sucht nach den Ursachen, liefert Antworten und zeigt eine Generation, deren Zukunft aus Habgier zerstört wird.

Rebellen am Ball

26. Januar 2017 UZ 0

Über Fußballer, die auch abseits des grünen Rasen Schlagzeilen machten, allen voran Éric Cantona – Donnerstag ist Dokutag

Damit das Schweigen ein Ende hat

17. November 2016 UZ 0

„Die Kinder lassen grüßen“ – Eine Dokumentation über das grausame Schattenreich der Katholischen Kirche – Samstag/Sonntag im Top Kino Wien