Neues EU-Parlament mit unerwarteter Mitte-links-Mehrheit

10. Juli 2019 UZ 0

Die Wahlen zum Europäischen Parlament sind geschlagen: Für viele unerwartet, bringen sie eine knappe Mitte-links-Mehrheit, während der prognostizierte Erdrutschsieg rechtspopulistischer Parteien ausgeblieben ist. Die neue Mehrheitskonstellation könnte damit einen Wandel bei den Prioritäten in der EU-Politik bringen. Bei der Ausschussarbeit der österreichischen EU-Abgeordneten gibt es ebenfalls einige Änderungen.

Wer hat Angst vor Demokratie?

30. Juni 2019 UZ 0

Budgetrelevante Beschlüsse und das freie Spiel der Kräfte Von Romana Brait & Pia Kranawetter (Referentinnen für öffentliche Haushalte in der AK Wien)

Psychotherapie für alle, die sie brauchen!

21. August 2017 UZ 0

Als Initiator der Petition „Psychotherapie auf Krankenschein für alle – jetzt!“, freue ich mich, dass wir inzwischen im parlamentarischen Gesundheitsausschuss gelandet sind. Doch wie geht es jetzt weiter? Ein Gastkommentar von Gabriel Walter