Portugal: Kreative Protestaktion gegen Klimawandel

8. August 2018 UZ 0

Am heißesten Tag seit Beginn der Aufzeichnungen protestierten rund 800 Menschen am Strand Cabo de Vapor bei Lissabon in einer kreativen Aktion gegen die geplanten Öl- und Gasbohrungen und Fracking und stellten gleichzeitig Alternativen für eine regenerative, erdölfreie Zukunft vor.

Portugals Flughäfen im Drei-Tage-Streik

1. Juli 2016 UZ 0

Portugiesische Verhältnisse – Von heute Freitag bis Sonntag, 3. Juli, streiken in ganz Portugal die Beschäftigten der Flughafen-Betriebsgesellschaften. In Lisboa, Porto, Faro und auf Madeira protestieren die Kofferjongleure gegen Privatisierung, gegen die Prekarisierung ihrer Arbeitsverhältnisse, für mehr Lohn und Gehalt und für eine Arbeitszeitverkürzung auf 35-Wochen-Stunden. Von Martin Wachter

Für soziale Gerechtigkeit, die Arbeit beginnt

30. November 2015 UZ 0

Portugiesische Verhältnisse Die Würfel sind gefallen. Portugal wird „neu” regiert. Das Volk steht im Vordergrund. Die „Märkte” hatten ihre Chance. Martin Wachter berichtet aus Lisboa