Kreativität der neuen Generation

9. November 2018 UZ 0

Junge Menschen zu begeistern und ihre Kreativität zu fördern, ist ein wichtiges Anliegen für Martin Rupp. Hoch motiviert führte er eine Vielzahl von Nachwuchskünstler*innen zusammen und bietet ihnen mit der Ausstellung “Erbsenknopsenernte” die Möglichkeit, ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren. An diesem Samstag, 10. November, stehen die Türen des Kulturzentrums Erbse in Bruckneudorf (Burgenland) ab 19 Uhr zur kulturellen Weiterbildung offen.

Der Erinnerungsbunker

31. Mai 2018 UZ 0

Bezirksmuseum Alsergrund zeigt bis Oktober Ausstellung „Kinder im Krieg – Wien und Leningrad 1941-1945“

ABGESAGT: Ausstellung „Presse und Proletariat“

9. März 2018 UZ 0

*** ACHTUNG! Dieser Termin musste aufgrund zu wenig Anmeldungen leider abgesagt werden. *** „Sozialdemokratische Zeitungen im Roten Wien“ – Führung durch die Sonderausstellung im Waschsalon Neuer Termin: Samstag, 24. März 2018, 15 Uhr

Ausstellung: 70 Jahre Wiener Gewerkschaftsschule

11. Oktober 2017 UZ 0

Anlässlich des 70-jährigen Jubiläums der Wiener Gewerkschaftsschule, ein zweijähriger Abendkurs für interessierte Gewerkschaftsmitglieder und ArbeitnehmervertreterInnen, hat der Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung (VÖGB) eine Ausstellung über die Geschichte dieser gewerkschaftspolitischen Basisausbildung zusammengestellt.

“An african journey”

21. September 2017 UZ 0

Bericht über die Fotoausstellung des brasilianischen Fotografen Haroldo Ramthun Junior in Wien-Simmering – Von Natascia De Franceschi

„Langes Schweigen und Leugnen“

26. Februar 2017 UZ 0

Die Ausstellung „erfasst, verfolgt, vernichtet“ thematisiert die systematische Verfolgung und Ermordung von kranken Menschen und Menschen mit Behinderungen während der NS-Zeit. Bis zum 21. April kann sie im Salzburger Unipark in Nonntal kostenlos besucht werden.

Die Sprache der Bilder

1. Februar 2017 UZ 0

Gespräch mit der Fotografin Natalia Ciric über ihre erste Ausstellung, Lampenfieber und das Besondere an Schwarz-Weiß