„The magic Pen – Der Zauberstift“

magicpenAnders zu sein ist wunderbar, anders zu sein ist aufregend! – Ein Kinderbuch von Kathrin Steinbacher

Tuk, ein 7-Jahre alter Junge lebt in einer Welt in der jeder blaue Punkte hat, außer ihm. Tuk versucht sein bestes um dazuzugehören. Aber er ist anders. Egal wie stark er versucht sich zu integrieren, er gehört einfach nicht dazu. Eines Tages erscheint ihm sein unsichtbarer Freund „Link“, ein sehr großer, starker, lustig aussehender oranger Mann. Mit seinem Zauberstift ändert er die Punkte jedes einzelnen. Jedes Kind bekommt seine eigene, ganz spezielle Farbe und sie fangen an die neue Vielfalt zu genießen.

„The magic Pen“ (Der Zauberstift) wurde 2014 für den Romulus-Candea-Preis nominiert. Die junge freiberufliche Illustratorin/Animatorin Kathrin Steinbacher behandelt darin das Thema Fremdenhass auf eine anschauliche Art. „Es geht darum anders zu sein als die Norm und was es bedeutet von der Masse nicht akzeptiert zu werden. Es geht um die Angst und die Scheu vor dem Unbekannten“, erklärt Steinbacher dazu.

the-magic-pen2Xenophobie, Neid und soziale Diskriminierung scheinen in unserer modernen und aufgeklärten Gesellschaft etwas Duldbares geworden zu sein, doch in diesem Kinderbuch ist es plötzlich möglich vom alltäglichen Leben, das aus so vielen Regeln besteht, zu flüchten und eine neue Welt zu erschaffen. Denn: Anders zu sein ist wunderbar, anders zu sein ist aufregend! Auf der vorletzten Seite lädt das interaktive Buch „The magic Pen“ selbst dazu ein Link zu helfen und mit dem beigelegten Zauberstift die Punktefarbe der Menschen zu ändern.

Die gebürtige Salzburgerin (Pongau) Kathrin Steinbacher malte sich bereits als Kind unzählige Geschichten aus und träumte vor sich hin. Seit 2013 studiert sie Illustration und Animation an der Kingston University (University of Art & Design) in London. Unter 1.500 BewerberInnen ergatterte sie einen von 60 Studienplätzen. Seit Kurzem ist sie auch Kooperationspartnerin von Unsere Zeitung.

Mehr über Kathrin Steinbacher auf www.kathrinsteinbacher.com

Alle Fotos: © Kathrin Steinbacher

Sonntag ist Büchertag

Bisher:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.