TASTY FRIDAY: Fischfilets auf Kartoffeln mit Kräuterpesto

FischfiletsIch habe genau eine Kochzeitschrift abonniert, eigentlich erstaunlich würdet ihr meine Kochbuch-Sammlung sehen. Die Saisonküche finde ich einfach sympathisch, frische meist relativ einfache Rezepte mit hübschen Bilder die „gluschtig“ machen zum Nachkochen. Das folgende Rezept hat mich sofort sehr angesprochen:

Fischfilets auf Kartoffeln mit Kräuterpesto

ZUTATEN (4 Personen):
500g kleine Kartoffeln
1,5 dl Olivenöl
300g Lachsfilet ohne Haut
300g Dorschfilet
1 Bio Zitrone
1/4 Bund Schnittlauch
5g glattblättrige Petersilie
5g Oregano
2 EL Pinienkerne
20g Parmesan

Fischfilets3ZUBEREITUNG:
Backofen auf 200g vorheizen. Kartoffeln waschen (nicht schälen) und halbieren oder vierteln.
Auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen, 1/4 des Öls darübergeben. In der Ofenmitte ca. 30 Minuten weich garen.

Zwischenzeitlich die Fischfilets rundum mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Zitronenschale fein darüberbreiten und mit Öl bepinseln.
Frühlingszwiebeln samt Grün in feine Ringe schneiden. Die Hälfte der Zitrone in Scheiben schneiden und die andere Hälfte auspressen.
Die Hälfte des Zitronensafts, die Zitronenscheiben und die Fischfilets auf die Kartoffeln geben und ca 10 Minuten weitergaren. Frühlingszwiebeln beigeben und weitere 3 Minuten fertiggaren.

Während die Kartoffeln und der Fisch im Ofen vor sich hin Garen, die Kräuter grob hacken und mit dem restlichen Öl, Zitronensaft und den Pinienkerne mit dem Stabmixer kurz pürieren. Parmesan dazureiben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Pesto entweder in einem Schüsselchen auf den Tisch stellten oder hübsch über den Fisch träufeln.

Wer nun die Kräuterpesto auf meinen Bilder sucht, der sucht vergebens. Einerseits mag ich Fisch wenn er nicht zu stark mit anderen Aromen kombiniert ist und ein weiterer nicht unwesentlicher Faktor, ich hatte Hunger und wollte lieber 10 Minuten früher essen ;-).

Dieses Gericht ist wirklich lecker und total simpel in der Zubereitung. Daumen hoch von mir! Ich werde dich wieder kochen du feines Fisch-Kartoffel-Ofen-Gericht.

„Tasty Friday“

Jeden Freitag wird hier gebacken, gekocht, gegrillt, gedünstet und gebraten was das Zeug hält, multikulti und international, regional & saisonal (wenn immer möglich). Nina aus Solothurn (CH) präsentiert euch gschmackige Kochrezepte und garniert sie mit hübschen Fotos. Wer will, kann Nina auch Rezeptvorschläge schicken: TastyFridayBlog

Bisher:

  1. TASTY FRIDAY: Kürbiskuchen
  2. TASTY FRIDAY: World Peace Cookies
  3. TASTY FRIDAY: Rotkrautsuppe
  4. TASTY FRIDAY: Gemüseravioli
  5. TASTY FRIDAY: Vegane Linzertorte
  6. TASTY FRIDAY: Last Minute Weihnachtsgeschenke aus der Küche
  7. TASTY FRIDAY: Pancakes
  8. TASTY FRIDAY: Pimientos del Padron & Tortilla de Patatas
  9. TASTY FRIDAY: Ghee
  10. TASTY FRIDAY: Türkischer Zucchinikuchen
  11. TASTY FRIDAY: Semla
  12. TASTY FRIDAY: Dulce de Leche
  13. TASTY FRIDAY: One Pot Pasta
  14. TASTY FRIDAY: Flower Sprout Chips
  15. TASTY FRIDAY: Poulet-Döner
  16. TASTY FRIDAY: Selbstgebackenes Brot
  17. TASTY FRIDAY: Bananabread
Artikel teilen/drucken:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.