Linkliste März 2017

31.3.2017: Vor Milliarden von Jahren könnte der #Mars Leben beherbergt haben. Erst mit der Zeit wurde er zu jener kalten, roten Wüste, als die er sich heute präsentiert.
http://www.wienerzeitung.at/themen_channel/wissen/natur/882861_Fruehere-Mars-Atmosphaere-ist-lost-in-space.html

31.3.2017: Der Druck und die Angst, die durch die Androhungen von #Abschiebungen nach #Afghanistan aufgebaut werden, haben dramatische Konsequenzen.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1046560.afghane-begeht-wegen-drohender-abschiebung-suizid.html

31.3.2017: #Wohnen für junge Erwachsene wird immer schwieriger. Laut einer Studie können sich 59 Prozent der Studierenden kein eigenes Zuhause leisten. Im europäischen Vergleich ist in Österreich das Risiko von einer Wohnkostenbelastung von über 40 Prozent am Einkommen betroffen zu sein, für junge Erwachsene überdurchschnittlich hoch.

(UZ-Archiv, November 2016)

https://www.unsere-zeitung.at/2016/11/04/wohnen-fuer-junge-erwachsene/

31.3.2017: Es ist toll wie nun langsam wieder die ganze Vielfalt an einheimischem Gemüse auf den Markt kommt, frisches, knackiges junges Gemüse, einfach himmlisch.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/31/tasty-friday-spargel-salat/

31.3.2017: Der Krieg in #Syrien hat mittlerweile mehr als fünf Millionen Menschen zur #Flucht gezwungen. Das teilte das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (#UNCHR) mit. Nach sechs Jahren Bürgerkrieg seien die Menschen vor allem in die Nachbarländer Syriens geflohen. Fast drei Millionen Vertriebene haben demnach Zuflucht in der #Türkei gefunden.
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2017-03/syrien-fluechtlinge-un-fuenf-millionen

31.3.2017: Der seit Anfang November inhaftierte Ko-Vorsitzender der prokurdischen Linkspartei #HDP, Selahattin #Demirtaş, tritt ab heute Freitag in den #Hungerstreik. Der Politiker beteiligt sich damit an einem landesweiten Protest kurdischer politischer Gefangener in der #Türkei.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1046549.hdp-ko-vorsitzender-demirtas-tritt-in-hungerstreik.html

30.3.2017: Der Kreml und die Europäische Rechte: Seit Jahren beobachten Experten eine wachsende Zusammenarbeit. Positionen nähern sich an, man nutzt die gleichen Medienkanäle, prominente russische Politiker werten Veranstaltungen der AfD in Deutschland oder des Front National in Frankreich auf. Umgekehrt reisen führende Vertreter etwa der ungarischen Jobbik oder der österreichischen FPÖ zu hochrangigen Gesprächspartnern nach Moskau. „Putins völkische Fans – Europas Rechte auf Kreml-Kurs“ – Donnerstag ist Doku-Tag
http://www.arte.tv/guide/de/066306-000-A/putins-volkische-fans

30.3.2017: „Es gibt nun mal Enttäuschungen, aber das Rad der Gesellschaft dreht sich weiter, es bleibt nicht stehen.“ Die 96-jährige Maria Cäsar glaubt nach wie vor fest daran, dass eine linke Bewegung für eine bessere Welt notwendig sei, denn im Kapitalismus könne es keine Gerechtigkeit geben, nur das Streben nach Profit.

(UZ-Archiv, 2015)

https://www.unsere-zeitung.at/2015/08/11/jeder-mensch-hat-ein-recht-auf-leben/

30.3.2017: „Es ist vielleicht der einzige Ort in Österreich, an dem ich jemals diesen distinktiven Kuss namens ‚Fußballkultur‘ gefühlt habe, den ich sonst nur auf meinen Groundhopping-Trips in vielen anderen Stadien dieser Welt erleben durfte. Fehlt dieser Ort, so fehlt ganz viel. Das darf nicht passieren.“ – Gerald VDH
#onewienersportclub
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/30/warum-man-den-wiener-sport-club-retten-muss/

30.3.2017: Während in russischen Wohnzimmern Fernsehberichte von chinesischen Protesten in Frankreich zu sehen waren, erfuhren die Zuseher nichts über Massenproteste im eigenen Land.
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/europa/europastaaten/882374_Russische-Staatsmedien-verschweigen-Proteste.html

30.3.2017: Vor sieben Jahren fing Christian als Weihnachtsaushilfe bei #Amazon an. Mittlerweile ist er #Betriebsrat in Bad Hersfeld, dem größten Amazon-Standort Deutschlands. Hartnäckigkeit und Durchhaltevermögen haben ihn zum vielleicht unbequemsten Mitarbeiter für seine Chefs gemacht.
http://www.jetzt.de/arbeitsleben/ein-mitarbeiter-bei-amazon-kaempft-fuer-gerechte-arbeitsstrukturen-im-unternehmen

30.3.2017: Der Countdown zum #Brexit läuft. Am Dienstagabend unterzeichnete die britische Premierministerin Theresa #May den Antrag ihres Landes zum Austritt aus der #EU. Am Mittwoch wurde das Dokument dann EU-Ratspräsident Donald #Tusk in Brüssel übermittelt. Damit beginnt ein zweijähriger Verhandlungsmarathon.
https://www.jungewelt.de/artikel/308051.brüssel-will-die-kronjuwelen.html

30.3.2017: Football’s coming home! Die Fans des Wiener Sport-Club (#WSC) sammeln seit wenigen Tagen auf startnext Geld für die Rückführung des Wiener Sportklub in den WSC. Eine historische Chance zum Neustart. #onewienersportclub
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/30/jetzt-gehts-um-die-wurst/

29.3.2017: Im burgenländischen #Rust fliegen dieser Tage die #Störche ein, um am Ufer des Neusiedler Sees den Sommer zu verbringen. An die 20 haben bereits wieder die Nester auf den Dächern der Stadt in Beschlag genommen, schätzte der Obmann des Storchenvereins, Josef Karassowitsch, im Gespräch mit der APA.

Foto: pixabay.com (public domain)

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/chronik/882442_Ruster-Stoerche-beziehen-wieder-ihre-Nester.html

29.3.2017: An der äußersten Peripherie der Europäischen Union erschüttern gegenwärtig soziale Unruhen das französische Überseedepartement #Guyana. Am Montag erreichten sie mit dem Beginn eines unbefristeten #Generalstreik-s, zu dem die 37 Mitgliedsgewerkschaften des Dachverbandes UTG aufgerufen hatten, ihren vorläufigen Höhepunkt.
https://www.jungewelt.de/artikel/308011.generalstreik-in-kolonie.html

29.3.2017: Kid Pex im Soundcheck: Antifašista, Tschuschenrap, Widerstand! Wien oida, Beč oida!
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/29/kid-pex-im-soundcheck/

29.3.2017: Im internationalen Vergleich gilt #Wien als mieterfreundlich, weil die Politik den sozialen #Wohnbau nie verscherbelt hat. Doch die Stadt steht zunehmend vor Problemen wie #Gentrifizierung, knappem Bauland, Intransparenz bei kommunalen Verwaltern und einem stetigen Zuzug von 30.000 Personen.
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2017-03/wohnen-wien-preise-gentrifizierung-probleme

29.3.2017: #Schottland macht Ernst mit einer #Volksabstimmung über die #Unabhängigkeit von #Großbritannien. Nur einen Tag vor der #EU-Austrittserklärung (#Brexit) hat das schottische Parlament am Dienstag einem erneuten #Referendum zur Trennung von Großbritannien zugestimmt.
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/top_news/882393_Schottisches-Parlament-stimmt-fuer-Unabhaengigkeitsreferendum.html

29.3.2017: Am Dienstag unterzeichnete US-Präsident Donald #Trump eine Exekutivanweisung zugunsten der #Kohle-, #Öl- und #Gas-Industrie. Dazu werden #Klimaschutz-Maßnahmen der Vorgängerregierung von Barack #Obama aufgehoben oder gelockert.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1046295.trumps-versprechen-an-die-kohleindustrie.html

29.3.2017: Wie ein Lauffeuer verbreitete sich die Nachricht vom Die Toten Hosen-Überraschungskonzert in #Dresden.
https://www.jungewelt.de/artikel/307991.laut-gegen-rechts.html

29.3.2017: Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, Sexismus, Homophobie und Diskriminierungen aufgrund ethnischer, nationaler oder sozialer Herkunft, Geschlecht oder sexueller Orientierung, Sprache oder Religion gibt es in unserer derzeitigen Gesellschaft genug. Dafür haben wir in Unsere Zeitung keinen Platz. Dies gilt sowohl für den Umgang miteinander, als auch für unsere Beiträge in der Zeitung.
https://www.unsere-zeitung.at/2014/11/10/spielregeln-und-grundsaetze/

28.3.2017: Was lange Zeit als unmöglich galt, ist Realität: Österreich schiebt Geflüchtete nach #Afghanistan ab. Wer dafür verantwortlich ist, was Abgeschobene dort erwartet und wie man sich gegen die österreichische #Asylpolitik wehren kann, erläutert Rick Reuther von „Asyl in Not – Unterstützungskomitee für politisch verfolgte Ausländer/innen Ausländer/innen“ im Interview mit Sonja Luksik (Mosaik – Politik neu zusammensetzen)
http://mosaik-blog.at/abschiebungen-afghanistan-sobotka-menschenrechte/

28.3.2017: Der Bericht des UN-Entwicklungsprogramms (#UNDP) stellt richtige Forderungen nach globaler makroökonomischer Stabilität, fairen Regeln für #Handel und Investitionen und einem fairen Migrationssystem. Die Autoren lassen aber unter den Tisch fallen, dass die Umsetzung gegen jene erkämpft werden muss, die von der Ungleichheit profitieren. Und die sind an der Macht.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1046186.das-globale-system-muss-ueberholt-werden.html

28.3.2017: Ein Viertel der Gewinne der 20 größten #Banken in #Europa werden in Steuerparadiesen ausgewiesen.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1046193.gewinne-verschiebt-man-in-steueroasen.html

28.3.2017: „Man mag mir jetzt linkslinkes Gedankengut unterstellen, aber zwischen einem gewinnorientierten Unternehmen, das auf Kosten der Ärmsten fette Geschäfte macht (EAST Traiskirchen/ORS) und einem gewinnorientierten Unternehmen, das auf Kosten der Ärmsten fette Geschäfte macht („Schlepper“) liegt wirklich nur mehr der Perlohrring einer WU-Studentin oder die Wipplingerbrosch‘ einer Oberdöblinger Hofratswitwe.“
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/28/sie-wollen-wieder-schiessen-duerfen/

28.3.2017: Der #Iran hat am Sonntag Maßnahmen gegen 15 US-amerikanische Unternehmen bekanntgegeben. Mit diesem weitgehend nur symbolischen Schritt reagierte die iranische Regierung auf ein Paket von Strafmaßnahmen, die das State Department am Freitag veröffentlicht hatte.
https://www.jungewelt.de/artikel/307949.enttäuscht-und-befremdet.html

28.3.2017: #Südafrika: Die weiße Oppositionspolitikerin Helen #Zille findet am #Kolonialismus nicht nur Negatives. Für die eigene Partei, die Democratic Alliance (DA), ist das ein Dilemma.
https://www.jungewelt.de/artikel/307944.sehnsucht-nach-früher.html

28.3.2017: #Frankreich: Weder der Kandidat der Linkspartei, Jean-Luc #Mélenchon, noch der Sozialdemokrat Benoît #Hamon werden es wohl in die entscheidende Runde der #Präsidentschaftswahl im Mai schaffen.
https://www.jungewelt.de/artikel/307935.so-etwas-wie-verrat.html

27.3.2017: Alle aktuellen UZ-Artikel auf einem Blick:
https://www.unsere-zeitung.at/2015/01/16/newsletter/

27.3.2017: Eine Reportage des serbischen Magazins Mašina zeigt gravierende Missstände in der Fabrik des italienischen Schuhherstellers GEOX in Vranje auf: Druck mittels befristeter Arbeitsverträge, Mobbing und beinahe tägliche Rettungseinsätze im Werk.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/27/wer-den-preis-der-schuhe-bezahlt/

27.3.2017: All die Umweltschützer, Meeresbiologen, ja sogar die offizielle Great Barrier Reef-Behörde der australischen Regierung, sie alle lügen laut dem Breitbart-„Journalisten“ James Delingpole.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1046160.breitbart-leugnet-korallenbleiche-vor-australien.html

27.3.2017: #Japan drängt auf einen schnellen #Freihandelsvertrag mit der #EU. Es wäre weltweit das größte Abkommen dieser Art und damit eine Chance, gute Standards zu setzen. Aber darüber spricht niemand.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1045958.spielplatz-freihandel.html

27.3.2017: AT&T, GlaxoSmithKline, Volvo und andere Großunternehmen haben ihre #Werbung von dem Videoportal #YouTube und anderen #Google-Plattformen zurückgezogen. Die Anzeigen waren in der vergangenen Woche neben Videos des Islamischen Staats (IS), rassistischen Gruppen und anderen Terror- und Hassvideos erschienen.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1046106.google-bekommt-probleme-wegen-hassvideos.html

27.3.2017: Der Gegenwind für #Südafrika-s Präsidenten Jacob #Zuma wird rauer. Innerhalb seines African National Congress (#ANC) regt sich deutlicher Widerstand.
https://www.jungewelt.de/artikel/307856.zuma-unter-beschuss.html

27.3.2017: US-Präsident Donald #Trump hat den Bau der umstrittenen #Keystone-XL-#Pipeline genehmigt – doch Umwelt-Aktivisten und indigene Gruppen haben bereits angekündigt, weiter dagegen kämpfen zu wollen.
http://www.dw.com/de/ungebrochener-widerstand/a-38127973

27.3.2017: Ab heute wird in der #UNO zum ersten Mal über ein Verbot von #Atomwaffen verhandelt. Für #Deutschland und die anderen #NATO-Staaten, aber anscheinend auch für #Russland, ist der bloße Gedanke so abschreckend, dass sie sich nicht einmal an unverbindlichen Vorgesprächen beteiligen wollen.
https://www.jungewelt.de/artikel/307832.atomwaffen-nein-danke.html

26.3.2017: Während sich die bürgerlichen Medien geradezu überschlagen in ihren Jubelmeldungen anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Unterzeichnung der „Römischen Verträge“, lohnt sich ein tieferer Blick auf die wahren Macht- und Herrschaftsverhältnisse in der Europäischen Union abseits all der behübschenden Worte von „Demokratie“, „Friedensprojekt“ und „Sozialunion“.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/26/der-europaeische-traum-und-die-wirklichkeit/

25.3.2017: Die deutsche Regierung hat am Mittwoch in #Berlin einen Gesetzentwurf beschlossen, der die Rehabilitierung von Homosexuellen vorsieht, die nach dem früheren Strafrechtsparagraphen 175 verurteilt worden waren.
https://www.jungewelt.de/artikel/307652.rehabilitation-für-justizopfer.html

25.3.2017: Menschen mit Behinderungen fordern Rechte, Selbstbestimmung und gesellschaftliche Teilhabe – und das mit Nachdruck.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/25/wir-sind-nicht-behindert-wir-werden-behindert/

24.3.2017: Die französische Präsidentschaftskandidatin Marine #LePen bespielt ihre Social-Media-Kanäle seit Jahren höchst effizient. Überraschungsfavorit Emmanuel #Macron macht ihr aber auch im Internet zusehends Konkurrenz – und steht Le Pen in Sachen Selbstinszenierung um nichts nach.
http://www.sueddeutsche.de/politik/front-national-le-pens-kampf-im-internet-1.3430833

24.3.2017: „Aus machtpolitischer Sicht gibt so etwas wie ein US-#Europa, keinesfalls jedoch eine Europäische #USA.“ – Ein Gastkommentar von Gregor Flock
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/24/ein-europaeisches-europa-wann-wenn-nicht-jetzt/

24.3.2017: „Ich würde am liebsten kopfüber reinhüpfen und drin baden“, meint Nina zu ihrem heutigen Osterkuchenrezept. Tasty Friday
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/24/tasty-friday-osterfladen/

23.3.2017: Terrorangst, Ausnahmezustand, eine zunehmend autoritäre Politik. Gerade die jungen Menschen in der #Türkei sind verunsichert. Wie wird sich ihr Leben verändern? Was wird aus ihrer Zukunft? Nirgendwo ist die Verunsicherung so deutlich zu spüren wie in #Istanbul, einer Stadt, die lange als hippe, weltoffene Kulturmetropole galt. – Donnerstag ist Doku-Tag
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/7_tage/7-Tage-Istanbul,sendung626284.html

23.3.2017: Die Armut in der #EU explodiert. „Ein Drittel der Bevölkerung hat keine Hoffnung mehr“, sagt Fabio De Masi. Im Gespräch mit Gunther Sosna (Neue Debatte) spricht der Europa-Abgeordnete über die Diktatur des Geldes, warum er vom Bedingungslosen Grundeinkommen „Nichts“ hält und wir mit der EU der Banken und Konzerne brechen müssen.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/23/fabio-de-masi-wir-muessen-mit-der-eu-der-banken-und-konzerne-brechen/

23.3.2017: Vor 60 Jahren, am 25. März 1957, unterzeichneten Italien, Deutschland, Frankreich und die BeNeLux-Staaten die Römischen Verträge und legten damit den Grundstein für die Europäische Union (#EU). Doch was wurde aus dem „Vorsatz, die stetige Besserung der Lebens- und Beschäftigungsbedingungen ihrer Völker als wesentliches Ziel anzustreben“.
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/europa/europaeische_union/881180_Ehrwuerdige-Ziele-hehre-Ideale.html

23.3.2017: Im Vorfeld der #Fußball-EM (#WEURO2017) wollen wir den #Frauenfußball aus dem medialen Schatten herausholen und ihn ein Stück weit dorthin bringen, wo er hingehört: ins Rampenlicht der Fußballwelt, auf eine Ebene mit dem Männersport!
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/23/eine-randsportart-die-keine-sein-sollte/

23.3.2017: Die deutsche Bundesregierung genehmigt offenbar nicht mehr jeden Waffendeal mit der #Türkei. Aber: Den elf abgelehnten Anträgen steht eine ganze Reihe von Genehmigungen gegenüber.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1045789.weniger-deutsche-waffen-fuer-die-tuerkei.html

24.3.2017: „Die Hauptschuldigen (am Rechtsruck, Anm.) sind die #Eliten, die seit den 1980er Jahren immer eines verkünden: Die #Globalisierung ist für alle von Vorteil. Und: Unsere Politik ist alternativlos. Diese Behauptung zieht sich durch die zurückliegenden Jahrzehnte. Wenn Teile der Bevölkerung diesem politischen Mantra jetzt nicht mehr glauben, weil sie die Vorteile für sich nicht erkennen können, dann kommt irgendwann der Punkt, wo man denen auf den Leim geht, die Alternativen anbieten, auch wenn die unsinnig sind.“ – Michael Hartmann, Professor für Soziologie
http://www.ksta.de/kultur/soziologe-im-interview–eliten-sind-hauptschuldige-am-rechtsruck-und-fremdenhass–26207456

22.3.2017: Es kann nie genug #Musik geben! Unsere Zeitung sucht deshalb #Bands und #MusikerInnen, die sich im Rahmen unserer Rubrik „#Soundcheck“ der Öffentlichkeit präsentieren wollen.
https://www.unsere-zeitung.at/2016/08/02/wir-starten-den-soundcheck/

22.3.2017: Wir wissen hierzulande relativ wenig über #Indien. Das Land sei die „größte #Demokratie der Welt“ heißt es gern. Wie dort allerdings mit der #Opposition umgegangen wird, ist alles andere als demokratisch, wie das Beispiel des linken GN Saibaba zeigt.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/22/lebenslaenglich-fuer-meinen-indischen-freund-saibaba/

22.3.2017: #Film ist kein günstiges Unterfangen. Hinter jeder auf der Leinwand oder dem Fernsehschirm erzählten Geschichte steht eine große Menge Kapital. Diese wirtschaftliche Seite ist die Aufgabe eines – zumeist männlichen – Produzenten. Je höher die Budgets werden, umso weniger #Frauen sind in der #Regie und vor allem in der Produktion.
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/film/880909_Dem-Geld-folgen.html

22.3.2017: „Angry white men“, wütende Arbeiter, auch Gewerkschafter, wählen rechte Populisten. Donald #Trump, selbst alles andere als deklassiert, trifft den Ton dieses Milieus, wenn er „America first“ propagiert, wenn er Produktionsverlagerungen in Niedriglohnländer wie Mexiko anprangert; aber ebenso, wenn er in Macho-Manier Frauen als sexuelles Freiwild betrachtet. Seine treuesten Anhänger, so ergaben Wahlanalysen, sind weiße Männer mit traditionellen Rollenvorstellungen.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1045616.die-wut-vor-der-wahl.html

22.3.2017: Allein am Sonntag mussten Hilfsorganisationen mehr als 3.000 #Flüchtlinge retten. Nach Angaben der Internationalen Organisation für Migration (#IOM) starben seit Jahresanfang mindestens 525 Menschen bei dem Versuch, über das #Mittelmeer nach #Europa zu gelangen.
https://www.jungewelt.de/artikel/307518.libyen-wird-zur-mauer.html

22.3.2017: In der #Türkei wird ein Großteil der in Europa verkauften #Kleidung hergestellt – oft von illegal beschäftigten syrischen Flüchtlingen. Diese müssen unter teils katastrophalen Bedingungen arbeiten.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1045506.illegale-in-tuerkischen-naehstuben.html

22.3.2017: „Wir sehen bemerkenswerte Veränderungen auf dem Planeten, die die Grenzen unseres Verständnisses des Klimasystems erreichen“, so der Klimaforscher David Carlson. „Wir betreten hier absolutes Neuland.“
http://www.faz.net/aktuell/wissen/weitere-hitzekatastrophen-am-nordpol-14935299.html

23.3.2017: „Die in der EU beispiellose Konzentration an #Boulevardzeitungen vor allem im Osten Österreichs ist auch demokratiepolitisch höchst bedenklich“, meint Udo Bachmair, Präsident der Vereinigung für Medienkultur.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/22/privilegierter-gratis-boulevard/

21.3.2017: #Wissenschaft ist teuer – können wir uns das leisten? Spoiler: Wir geben oft mehr #Geld für einen größeren „Schaß“ aus.
https://futurezone.at/meinung/was-darf-ein-higgs-boson-kosten/253.158.070

21.3.2017: Wer einen #Sozialberuf ergreift, nimmt meist in Kauf, weniger #Geld zu verdienen. Aber wie steht es mit fairer #Entlohnung?
http://www.zeit.de/karriere/2017-03/gehalt-sozialer-bereich-chancengerechtigkeit

21.3.2017: Ökonom und Nobelpreisträger Paul Krugman erklärt in seinem Blog, wie #Trump und seine Regierungsmannschaft in ein typisches Kennzeichen autoritärer Regime verfallen: Unfehlbarkeit. Er kritisiert dabei Trump und sein Team für ihre Unfähigkeit, Verantwortung zu übernehmen und Fehler einzugestehen. [Englisch]
https://nyti.ms/2nqTrKz

22.3.2017: Vergangene Woche hat das Innenministerium seine aktuelle #Kriminalstatistik vorgelegt, jene mit den Zahlen von 2016, dem ersten vollen Berichtsjahr seit Beginn der Migrationswelle 2015. Darunter waren viele Datensätze nicht vollständig verfügbar, permanent wurde mit absoluten Zahlen argumentiert. Georg Renner zeigt auf, wie wichtig es ist, Zahlen und Statistiken in Relation zu setzen.
https://nzz.at/oesterreich/was-uns-das-innenministerium-mit-der-kriminalstatistik-sagen-will-und-was-nicht

22.3.2017: Der #Boulevard – „heute“, „Österreich“ und „Krone“ – , sie alle tragen Mitschuld an der Verrohung dieser Gesellschaft. Gut gemachte, schlechte #Zeitungen, die für Auflage oder Reichweite über Leichen gehen und Dinge bringen, die einfach „ziehen“.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/21/oe24-bringt-was-die-leser-aufhetzt-notfalls-auch-doppelt/

21.3.2017: Die meisten Redaktionen im #Ungarn werden zensiert oder zensieren sich selbst, das gilt für große Fernsehsender wie auch für kleine Regionalzeitungen. Doch die junge Redaktion des Online-Portals 444.hu eckt an.
http://www.zeit.de/kultur/2017-03/ungarn-pressefreiheit-blogger-444-hu-migration

21.3.2017: Süddeutsche Zeitung, The Guardian und weitere internationale Zeitungen zeigen auf, wie russische Firmen und Oligarchen ein kompliziertes System verwenden, um Schwarzgeld zu waschen und es in die #EU zu importieren.
http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/geldwaesche-die-russische-geldwaschmaschine-1.3427580

20.3.2017: Als besonders Angebot für unsere Leserinnen und Leser bieten wir einen kostenlosen, wöchentlichen Newsletter an, der über die Weiterentwicklung des Projekts und unsere aktuellen Artikel informiert.
https://www.unsere-zeitung.at/2015/01/16/newsletter/

19.3.2017: Dass man in technologieverrückten Zeiten noch gute Science-Fiction Romane schreiben kann, beweist die junge argentinische Autorin Pola Oloixarac mit „Kryptozän“
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/19/hacker-aller-laender-vereinigt-euch/

17.3.2017: Der Tod von mehr als 40 Minderjährigen nach einem Feuer in einem Heim für Kinder und Jugendliche in #Guatemala führt zu einer politischen Krise. Demonstranten fordern den Rücktritt des Präsidenten.
https://www.jungewelt.de/artikel/307323.katastrophale-zustände.html

17.3.2017: #Brasilien: Zehntausende gehen gegen #Rentenkürzung und Einschränkung von #Arbeitsrecht auf die Straße. Spektakulär stürmten etwa 1.500 Demonstranten das Finanzministerium in der Hauptstadt #Brasília.
https://www.jungewelt.de/artikel/307298.die-wut-explodiert.html

18.3.2017: Eine aktuelle Studie belegt das „umfassende Gewaltsystem“ in der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Wien von 1945 bis 1989 und macht die „völlig inadäquaten Versorgungs- und Betreuungsverhältnisse“ sichtbar.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/17/umfassendes-gewaltsystem-in-wiener-kinder-und-jungendpsychiatrie/

17.3.2017: Tasty Friday: Am Wochenende habe ich diese fantastische „Citronfromage“ gemacht:
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/17/tasty-friday-daenische-zitronencreme/

19.3.2017: Was haben der österreichische Finanzminister Hans Jörg #Schelling und US-Präsident Donald #Trump gemeinsam? Nicht viel, würde man denken. Doch es gibt etwas, was die beiden vereint…
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/17/die-gemeinsamkeiten-von-schelling-und-trump/

17.3.2017: In letzter Zeit gab es mehrere Medienberichte, die sich über die #Arbeitsinspektion lustig gemacht oder Arbeitnehmerschutzvorschriften ins Lächerliche gezogen haben.
Doch mal ehrlich: Welches #Unternehmen möchte durch #Arbeit kranke und unzufriedene Mitarbeiter/innen haben? Und wer möchte selbst in einem Unternehmen arbeiten, in dem auf die #Sicherheit und #Gesundheit der Mitarbeiter/innen kein Wert gelegt wird?
http://blog.arbeit-wirtschaft.at/5-dinge-die-sie-ueber-die-arbeitsinspektion-wissen-sollten/

17.3.2017: Der Sicherheitsrat der #Ukraine hat am Mittwoch die komplette Transportblockade für Waren aus den abtrünnigen Gebieten des #Donbass verkündet. Für #Kiew schafft diese Entscheidung aber in erster Linie eigene Probleme im Energiebereich.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1045064.donbass-blockade-ist-offiziell.html

16.3.2017: In drei Monaten heißt es 20 Jahre Festival des politischen Liedes. Von 15. bis 18 Juni findet das Festival des politischen Liedes in Weissenbach am Attersee (OÖ) statt. Wie eh und je soll es eine Zeit der Begegnung von Menschen sein, die auf unterschiedliche Weise und an verschiedenen Orten um eine neue, gerechte Gesellschaft kämpfen.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/16/jubilaeumsfestival-des-politischen-liedes/

16.3.2017: Die historische Wahl von Ronald #Reagan zum 40. Präsidenten der #USA hat durch den Erfolg von Donald #Trump neue Aktualität gewonnen. Reagans Wahlsieg war kein Zufall, sondern das Werk großangelegter Manipulationen durch das organisierte Verbrechen. Wie kam es, dass ein zweitklassiger Schauspieler mit Hilfe der Mafia Einzug ins Weiße Haus halten konnte? – Donnerstag ist Doku-Tag.

Noch 3 Tage in der Arte-Mediathek verfügbar.

http://www.arte.tv/guide/de/061673-000-A/ronald-reagan-ein-maßgeschneiderter-prasident

16.3.2017: Die Proteste gegen das rechte #Ulrichsbergtreffen in #Kärnten sind zwar in den letzten Jahren etwas abgeflaut, aktuell beschäftigt sich allerdings die österreichische Justiz wieder mit Vorfällen rund um die Veranstaltung.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/16/kaernten-das-dilemma-brauner-geschichtspolitik/

16.3.2017: Vor dreißig Jahren kam die #Elefanten-Kuh Bibi aus #Simbabwe in den Ost-Berliner #Zoo. Ihr Schicksal ist einzigartig – und erzählt viel über die Fehler bei der Haltung dieser besonderen #Tiere.
http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/45717

16.3.2017: Die Regierungspartei des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip #Erdogan (#AKP) hat ihre Augen und Ohren überall, auch in der #Schweiz. Das Ausmaß der Bespitzelung soll in der Alpenrepublik dabei größer sein als bisher angenommen.
https://www.jungewelt.de/artikel/307251.ankaras-spitzelnetz.html

16.3.2017: Demokratie von „unten“: Das kurdische Flüchtlingslager #Machmur gleicht einer kleinen Stadt und ist komplett selbstverwaltet
https://www.jungewelt.de/artikel/307238.antwort-auf-kapitalismus.html

16.3.2017: In #Peking ist am Mittwoch die Jahrestagung des #Volkskongress zu Ende gegangen. Nach dem Abschluss des Treffens des chinesischen Parlaments wies Ministerpräsident Li Keqiang auf die Gefahren einer stockenden Wirtschaftsentwicklung hin.
https://www.jungewelt.de/artikel/307256.den-anschnallgurt-anlegen.html

16.3.2017: In den #Niederlanden zeichnet sich nach der Parlamentswahl vom Mittwoch eine schwierige Regierungsbildung ab. Der Partei von Ministerpräsident Mark #Rutte gelang es nach Auszählung von rund 95 Prozent der Stimmen zwar, den rechtspopulistischen Herausforderer Geert #Wilders klar abzuwehren. Seine bisherige Koalition mit den Sozialdemokraten kann der seit 2010 amtierende Premier allerdings nicht fortsetzen. Der Bündnispartner wurde massiv abgestraft und erlitt eine in der niederländischen Parlamentsgeschichte beispiellose Niederlage.
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/europa/europastaaten/879860_Niederlande-stehen-vor-schwieriger-Regierungsbildung.html

16.3.2017: Im vierten Quartal 2016 haben öffentliche und staatsnahe Stellen etwa 61,7 Millionen Euro für #Inserate und Werbeschaltungen ausgegeben. Dies ist die höchste Quartalsmeldung seit 2015 und die dritthöchste seit Beginn der Meldepflicht Mitte 2012.
http://derstandard.at/2000054194482/Regierungswerbung-61-7-Millionendritthoechste-Quartalsmeldung-seit-2012

15.3.2017: Vor sechs Jahren begann der bewaffnete Konflikt in #Syrien. Im #Libanon ist mittlerweile jeder dritte Einwohner #Flüchtling. Rund 1,5 Millionen Syrer wurden aufgenommen – gemessen an der Bevölkerung mehr als jedes andere Land. Ein Gespräch mit Dominik Heinrich, seit 2016 Direktor des UN-Welternährungsprogramms (World Food Programme) im Libanon.
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/welt/weltpolitik/879525_Das-Trauma-von-2015-nicht-wiederholen.html

15.3.2017: Der japanische Journalist Tomohiko Suzuki ließ sich als Aufräumarbeiter im havarierten #Atomkraftwerk #Fukushima anheuern. Sein Buch „Inside Fukushima“ liest sich wie eine Kriminalgeschichte des Atomkapitalismus.
https://www.jungewelt.de/artikel/307183.die-wegwerfarbeiter-von-fukushima.html

15.3.2017: „#Uber bringt uns um“, erklärte #Taxifahrer Abner Mashikinoya am Freitag im Gespräch mit dem Nachrichtenportal News24. Der Konzern sei nach #Südafrika gekommen, „um die Branche kaputtzumachen“.
https://www.jungewelt.de/artikel/307197.kampf-gegen-uber-macht.html

15.3.2017: Vor 20 Jahren haben sie ihren Proberaum gegründet, heute würden sie gerne mal in einem Fußballstadion spielen. Atomic – die große Party aus dem tiefsten Bayern:
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/15/atomic-im-soundcheck/

17.3.2017: Die #Kurden in #Syrien haben die Region um die nordsyrische Stadt #Manbidsch zum vierten autonomen Kanton erklärt.
Die Nachricht ist ein schwerer Schlag für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip #Erdoğan, der seit Monaten versucht, zunächst die #USA, später dann auch #Russland, dazu zu bringen, ihre jeweilige Unterstützung für die in der #PYD organisierten syrischen Kurden einzustellen.
http://taz.de/Tuerken-und-Kurden-in-Nordsyrien/!5392106/

15.3.2017: „Nie zuvor wurden die Wahlen in #Holland so intensiv von den internationalen Medien verfolgt und ehrlich gesagt bin ich müde eine Antwort auf die Frage nach dem ‚Dutch Trump‘ (Geert Wilders) oder ‚Dutch Trudeau‘ (Jesse Klavier) zu geben“, schreibt der niederländische Politikwissenschaftler Cas Mudde in seinem aktuellen Kommentar für die britische Tageszeitung The Guardian.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/15/worum-es-bei-den-wahlen-in-holland-wirklich-geht/

15.3.2017: Der Gender Pay Gap ist ein Zeichen gesellschaftlicher #Ungerechtigkeit und gehört endlich geschlossen.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1044856.unveraendert-ungerecht.html

14.3.2017: Die Welt erlebt gerade die schlimmste Hungerkatastrophe seit mehr als fünf Jahren.
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/top_news/879314_Konflikte-fachen-Hunger-an.html

14.3.2017: Emmanuel #Macron „ist ein Star der Illustrierten. Er lässt das alte, katholische #Frankreich aufleben“, meint der 24-jährige Schriftsteller Édouard Louis. „Und Macron ist Teil der generellen bürgerlich nationalen Stimmung, in der Xenophobie und Homophobie so normal werden wie Frauenfeindlichkeit und Populismus.“
http://www.zeit.de/2017/09/edouard-louis-frankreich-linke-front-national-marine-le-pen

14.3.2017: Morgen, Mittwoch (15.3.), wählen die #Niederlande ein neues Parlament. Glaubt man den Umfragen wird es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den drei rechten Parteien PVV (#Wilders), CDA und VVD unter Premierminister Mark #Rutte. Doch das linke Lager könnte als lachender Sieger aus der Wahl hervorgehen.
Max Aurel verschafft uns einen Überblick.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/14/niederlande-verzweiflung-der-konservativen/

14.3.2017: #Obamacare: Die bisher weitreichendste US-Gesundheitsreform, das Markenzeichen schlechthin von Barack #Obama-s Präsidentschaft, ist nun auch amtlich im Visier der #Trump-Regierung.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1044603.obamacare-unterm-messer.html

14.3.2017: Österreich erlebt derzeit ein Lobbying-Feuerwerk der Kapitalvertreter für den 12-Stunden-Tag. „Das tut niemandem weh“, sagte der Präsident der Industriellenvereinigung (IV) im Juni letzten Jahres gegenüber Journalisten und heizte damit die Debatte um „flexiblere Arbeitszeiten“ an.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/14/wollt-ihr-die-totale-ausbeutung/

14.3.2017: Die Olive ist jetzt 8 Wochen alt und beginnt zu brabbeln. „ExpertInnen“ zu Folge dürfte sie das erst so ab dem fünften Monat. Das ist ihr aber herzlich wuascht, wie auch sonst alles.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/14/so-laut-wie-ein-baby-zum-frauenkampftag/

14.3.2017: Bereits seit über drei Monaten befinden sich die staatlichen #Ärzte in #Kenia im #Streik. Sie fordern höhere Gehälter und bessere Arbeitsbedingungen.
https://www.jungewelt.de/artikel/307112.ärztestreik-in-kenia.html

14.3.2017: #Streik in #Berlin: Um 1,50 Euro pro Flug würden die Ticketpreise steigen, wenn ver.di ihre Forderungen voll durchsetzt. Unbezahlbar? Wohl kaum. Zumal auch die Passagiere ein Interesse daran haben, die prekäre Arbeit an Flughäfen zu beenden. Denn diese ist potentiell (lebens)gefährlich.
https://www.jungewelt.de/artikel/307125.gefährlich-prekär.html

14.3.2017: Die diplomatische Krise in den Beziehungen mit der #Türkei dürfte dem niederländischen Ministerpräsidenten Mark #Rutte recht gelegen kommen. Mit seinem harten Auftreten und den Auftrittsverboten für türkische Politiker vom vergangenen Wochenende versucht er jetzt offensichtlich, dem Rechtspopulisten Geert #Wilders den Wind aus den Segeln zu nehmen.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1044601.chancen-der-wilders-gegner-steigen-vor-niederlande-wahl.html

13.3.2017: Wer hat noch nicht, wer will nochmal?
https://www.unsere-zeitung.at/2015/01/16/newsletter/

16.3.2017: Während die europäische Staatengemeinschaft besorgt auf die Entwicklung in der Türkei schaut, zieht in #Spanien langsam der #Totalitarismus ein.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/13/spanien-totalitarismus/

13.3.2017: „Wer sich jetzt fragt, wie er sich vor den jetzt bekannt gewordenen #Spionage-Methoden schützen kann, den müssen wir leider enttäuschen. Wenn die #CIA es speziell auf Sie abgesehen hat, dann bekommt sie, was sie will. Und es gibt nichts, was man als Privatperson dagegen tun könnte. Alles andere sind Helden-Märchen – und das wussten wir eigentlich auch schon vor Vault 7. Wir reden immerhin von einer Organisation, die Menschen ermordet und Regierungen stürzt. Wenn überhaupt, dann kann nur die Politik der CIA Zügel anlegen.“
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Kommentar-Vault-7-ein-Erdbebchen-3650058.html

14.3.2017: UN-Nothilfekoordinator Stephen O’Brien hat den Weltsicherheitsrat vor einer dramatischen Hungersnot in vier Staaten gewarnt. Nach seinen Worten könnten bis zu 20 Millionen Menschen verhungern, sollte sich die internationale Gemeinschaft nicht zu einer größeren Hilfsaktion entschließen
http://www.zeit.de/politik/ausland/2017-03/hungersnot-un-hungertote-krise-vereinte-nationen-yemen-suedsudan-somalia-nigeria

14.3.2017: „#Erdoğan hat das Talent, ’sich seine Feinde gleichzumachen‘. Er triumphiert, je erbitterter sein Kontrahent tobt. Froh, einen neuen Gegner geschaffen zu haben, erklärt er sich zum Opfer und vereint seine Anhängerschar um sich. Er regiert durch Angst. Deutschland tappte in diese Falle.“
http://www.zeit.de/2017/11/deutsch-tuerkische-beziehungen-auftrittsverbot-meine-tuerkei

13.3.2017: #Frankreich: Immer mehr Spitzenpolitker der sozialdemokratischen Parti Socialiste (#PS) wenden sich von ihrem Kandidaten Benoît Hamon ab, dem sie seine ausgeprägt linken Positionen und seine Zugeständnisse an die Grünen vorwerfen, und werben dafür, „nützlich“ zu stimmen, das heißt Emmanuel #Macron zu unterstützen.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1044496.frankreichs-sozialdemokraten-lassen-hamon-im-stich.html

13.3.2017: Nach einem Jahr beharrlichen Widerstands gegen die „#Dakota Access #Pipeline« (#DAPL) im US-Bundesstaat North Dakota zogen am Freitag Tausende Angehörige indigener Stämme und Aktivisten eines breiten Bündnisses in einer machtvollen #Demonstration durch #Washington.
https://www.jungewelt.de/artikel/307018.protest-im-zentrum-der-macht.html

13.3.2017: Tausende Menschen beteiligten sich am Samstag an der Demonstration des Aktionsbündnis BUNT statt BRAUN Saar gegen den Parteitag der rechtsradikalen #NPD in #Saarbrücken
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1044491.tausende-protestieren-gegen-npd-parteitag.html

13.3.2017: Die #UNO hat der #Türkei schwere #Menschenrechtsverletzungen bei ihrem Vorgehen gegen die #Kurden im Südosten des Landes vorgeworfen. Das UN-Hochkommissariat für Menschenrechte (UNHCHR) sprach am Freitag von „massiven Zerstörungen, Tötungen“ und anderen Rechtsverletzungen durch türkische Sicherheitskräfte zwischen Juli 2015 und Dezember 2016.
https://www.jungewelt.de/artikel/306926.uno-kritisiert-türkei.html

12.3.2017: „Wenn die Haifische Menschen wären“, fragte Herrn K. die kleine Tochter seiner Wirtin, „wären sie dann netter zu den kleinen Fischen?“
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/12/wenn-die-haifische-menschen-waeren/

12.3.2017: „Wir erleben einen weitgehend unbeachteten #Feminicido. Alle drei Tage stirbt in #Bolivien eine Frau. Das ist unser Alltag“, mahnt die Frauenrechtlerin Elizabeth Peredo. Als Feminicido wird der Mord an einer Frau aufgrund ihres Geschlechts bezeichnet; Bolivien und #Guatemala führen die Statistiken in #Lateinamerika an.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1044189.widerstand-gegen-feminicido.html

11.3.2017: #Flüchtlinge aus #Afghanistan werden derzeit verstärkt aus #Wien nach #Kabul zurückgeflogen. Dabei wird ganz offensichtlich von der bisherigen Praxis abgegangen, nur Afghanen in ihre Heimat abzuschieben, die straffällig geworden sind.
http://derstandard.at/2000054000786/Start-vermehrter-Abschiebungen-aus-Wien-nach-Afghanistan

11.3.2017: Sechs Jahre ist es nun her, dass am 11. März 2011 ein schweres Erdbeben und ein dadurch verursachter #Tsunami im Nordosten von #Japan Tausende Menschen das Leben kosteten. Infolge der Naturkatastrophe kam es im #Atomkraftwerk #Fukushima Daiichi zu einer Kernschmelze und zur radioaktiven Verseuchung weiter Teile der Präfektur Fukushima sowie angrenzender Gebiete.
https://www.jungewelt.de/artikel/306865.wut-und-widerstand.html

10.3.2017: „Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen“ erzählt die wahre Geschichte von drei Afro-Amerikanerinnen, die in den 1960er-Jahren als Mathematikerinnen bei der #NASA tätig waren. Sonja Beier erzählt uns, was ihr an dem Film gefallen hat und was ihr Sauer aufgestoßen ist.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/10/grossartige-frauen-und-ein-grosser-politik-schwindel/

13.3.2017: Einen Weltkrieg wie vor 77 Jahren darf es nie wieder geben. In der Podcast-Reihe „Oma erzählt vom Krieg“ berichten fünf Frauen aus eigenem Erleben eindrücklich warum.
http://ze.tt/oma-erzaehlt-vom-krieg-die-haufen-am-strassenrand-das-waren-erfrorene-menschen/

10.3.2017: Um Not, Elend und Verzweiflung zu sehen, müssen wir nicht nach Afrika blicken. #Moldawien liegt mitten in Europa und ist eines der Schwerpunktländer österreichischer Entwicklungshilfe. Max Aurel erklärt euch warum.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/10/moldawien-das-armenhaus-europas/

10.3.2017: Heute greif ich dem Sommer etwas vor und hol in mir mit einem einfachen, feinen Essen ins Haus. Tasty Friday
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/10/tasty-friday-carta-da-musica-mit-gurken-tomaten-raita/

10.3.2017: In Aulnay-sous-Bois nahe #Paris prallen zwei Welten aufeinander. Auf der einen Seite Einfamilienhäuser und kleine Villen mit gepflegten Vorgärten, auf der anderen Seite Einwanderersiedlungen mit Sozialbauten, die sogenannten Cités.
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/europa/europastaaten/878498_Der-Frust-der-Vorstaedte.html

11.3.2017: Ein New Yorker Chirurg warnt davor, dass der Blick zum #Smartphone die menschliche #Anatomie verändern könnte. Die gebeugte Haltung könne den Kopf wie ein schweres Gewicht nach unten ziehen.
http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/haltungsschaeden-durch-technik-aerzte-warnen-vor-dem-smartphone-nacken-1.2231463

10.3.2017: Die US-Streitkräfte bereiten sich auf ein direktes Eingreifen in #Syrien vor. US-Medien zufolge hat Präsident #Trump den Militärs weitgehende Vollmacht gegeben, Entscheidungen über Kampfeinsätze selbst zu treffen. Im #Irak, wo mehr als 5.000 US-Soldaten stationiert sind, ist das schon länger der Fall.
https://www.jungewelt.de/artikel/306854.us-intervention-in-syrien.html

9.3.2017: „Ich habe niemals die Illusion genährt, die Bedingung der Frau sei transformierbar; sie ist von der Zukunft der Arbeit abhängig, sie wird nur ernsthaft zu ändern sein um den Preis der Umwälzung der gesamten Produktionsbedingungen.“ – Simone de Beauvoir
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/09/die-befreiung-der-frau-und-der-sozialismus/

9.3.2017: #notourpresident steht auf dem Banner, das sie hochhalten. Es sind junge Frauen, darunter viele afroamerikanische, die in den #USA zu Hunderttausenden auf die Straße gegangen sind. – Donnerstag ist Dokutag
http://tvthek.orf.at/profile/Kulturmontag/1303/Kulturmontag/13919887/Treib-Stoff-Die-Wut-der-Frauen/13998954

9.3.2017: #Frontex wirft privaten Seenotrettern vor, das Geschäft der Schlepper zu erledigen. Die Grenzagentur selbst hilft Ertrinkenden nur in Einzelfällen. Ein Gespräch mit Axel Steier von „Mission LIFELINE)
https://www.jungewelt.de/artikel/306495.es-ist-ein-zufall-wenn-die-mal-jemand-retten.html

9.3.2017: „In Zuckerbergs Manifest geht es nicht darum, eine globale Gesellschaft aufzubauen, sondern darum, eine globale Kolonie zu errichten, in der er der König ist und sein Unternehmen und die Oligarchie des Silicon Valley der Hof.“ – Aral Balkan
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/09/individuelle-souveraenitaet-und-ein-gesundes-gemeinwesen-foerdern/

9.3.2017: In #Brüssel stellten am Mittwoch der frühere griechische Finanzminister Yanis Varoufakis und der Abgeordnete im EU-Parlament für die Partei Die Linke, Fabio De Masi, die Kampagne „Blackbox #EZB“ vor. Sie fordern den Präsidenten der Europäischen Zentralbank, Mario #Draghi, auf, brisante Papiere offenzulegen.
https://www.jungewelt.de/artikel/306824.die-überbank.html

9.3.2017: Der US-Auslandsgeheimdienst #CIA hat eine eigene Programmiertruppe aufgebaut, um systematisch Sicherheitslücken und Schwachstellen in Smartphones, Computern, aber auch Fernsehgeräten oder Telefonanlagen auszunutzen. Das geht aus mehr als 8.000 Dokumenten hervor, die am Dienstag von der Enthüllungsplattform Wikileaks veröffentlicht wurden.
https://www.jungewelt.de/artikel/306808.dein-fernseher-hört-mit.html

9.3.2017: Die Industriellenvereinigung pocht weiterhin auf eine Flexibilisierung der #Arbeitszeit, inklusive 12-Stunden-Tag. Das ist insbesondere auch ein Angriff auf erwerbstätige #Frauen.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/08/zwoelf-stunden-arbeitstag-frauen-zurueck-an-den-herd/

9.3.2017: Weltweit haben Millionen Menschen am gestrigen Internationalen #Frauentag für #Gleichberechtigung und soziale #Gerechtigkeit demonstriert. In diesem Jahr hatten zahlreiche Organisationen vor allem in Europa sowie in Nord- und Südamerika zu einem #Frauenstreik aufgerufen, um den #Widerstand gegen Benachteiligung und #Gewalt sichtbar zu machen.
https://www.jungewelt.de/artikel/306784.die-straßen-gehören-uns.html

8.3.2017: Vor einem Jahr wurde Berta Cáceres in #Honduras ermordet. Sie kämpfte für #Menschenrechte und im Besonderen für die Rechte der indigenen Bevölkerung, die direkt unter dem neoliberalen Raubbau an der #Natur und Unterdrückung durch ein extrem patriarchales System leiden, das vor allem auch #Frauen missachtet. Berta war beides, Frau und Indigene. Und sie leistete #Widerstand.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/08/berta-no-murio-se-multiplico/

8.3.2017: Ieshia Evans weiß, dass sie im Recht ist – und das macht sie unangreifbar. Warum eine New Yorker Krankenschwester zur Ikone wurde.
http://www.zeit.de/2017/02/ieshia-evans-krankenschwester-new-york-rassismus-demonstrationen-vorbild

8.3.2017: Karim Saad präsentiert auf seiner Facebook-Seite (Bärtiger Feminist) inspirierende #Frauen. Zu ihnen soll seine Tochter eines Tages aufschauen, nicht zu den unzähligen Youtube-Starlets, die von Millionen Mädchen angehimmelt werden, weil sie ihren Lidschatten passend zum Lippenstift tragen.
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/wien/stadtleben/877869_Papa-der-Feminist.html

8.3.2017: Im April ist es 20 Jahre her, dass in Österreich das sogenannte „Frauenvolksbegehren“ durchgeführt wurde. Bei der Umsetzung der elf im Volksbegehren angeführten Punkte hat die Politik wenig Eifer gezeigt. Kommentar von Elke Kahr zum Internationalen Frauentag:
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/08/20-jahre-und-kein-bisschen-leise/

8.3.2017: In diesem Augenblick startet auf Radio ORANGE 94.0 eine Spezialsendung von „Women on Air“ mit neugierigen und technisch affinen Frauen, vielen Sprachen und bewegenden Geschichten von Flucht, Überleben, Migration, Asyl, Problematiken am Arbeitsmarkt wegen einem Stück Stoff am Kopf und Alltagsrassismus, aber auch mit banalen Gesprächen über das Muttersein, Familie, Lieblingsessen und Freizeit. Hört rein!

Livestream: http://o94.at/radio/live_stream/

http://o94.at/radio/sendung/1445115/

9.3.2017: Frauentag heißt Schnäppchenjagd. Oder doch nicht? Ein Kommentar von Dagmar Schindler, Obfrau des KZ Verband/VdA Wien.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/08/frauentag-im-ausverkauf/

8.3.2017: Schließlich fand am 19. März 1911 der erste Internationale #Frauentag in Dänemark, Deutschland, Österreich, der Schweiz und in den USA statt und übertraf alle Erwartungen.
https://www.unsere-zeitung.at/2016/03/07/die-geschichte-des-internationalen-frauentages/

7.3.2017: Zur Einstimmung auf den morgigen Weltfrauentag:
https://www.youtube.com/watch?v=xfPskatvJm4

7.3.2017: Es ist ein weiter Weg. Aber zeigen wir morgen, dass wir an eine Welt glauben, in der #Frauen frei von Unterdrückung und in #Selbstbestimmung leben können.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/07/der-weltfrauentag-und-was-davon-uebrig-ist/

7.3.2017: Mit ersten Aktivitäten der Fraktionen beginnt diese Woche der Wahlkampf in der ÖH – Österreichische Hochschüler_innenschaft. Von 16. bis 18. Mai können voraussichtlich rund 330.000 Studenten an Unis, Fachhochschulen (FH), Pädagogischen Hochschulen (PH) und Privatunis zu den Urnen schreiten.
http://derstandard.at/2000053642928/Startschuss-fuer-den-OeH-Wahlkampf

7.3.2017: „Soziale Medien“ versprechen viele neue Kontakte, tolle Freunde und grenzenlosen Austausch. Doch die Realität sieht anders aus. Aktuelle Studien zeigen: Facebook & Co. machen einsam und bieten kaum Ersatz für reale Beziehungen und das Gefühl für soziale Zugehörigkeit.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/07/isoliert-im-netz/

7.3.2017: Sara Telek gehört als Schiedsrichterin und Assistentin zu den weiblichen Ausnahmen im „Männersport“ #Fußball.
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/sport/fussball/877837_Die-Fremde-im-Stadion.html

7.3.2017: Jede vierte Frau in #Italien ist laut Statistiken schon einmal Opfer von sexueller Gewalt geworden.
https://www.jungewelt.de/artikel/306672.italien-verletzt-frauenrechte.html

7.3.2017: Trotz Einkommen, kein Auskommen – das trifft laut Statistik Austria auf fast 300.000 Menschen in Österreich zu.
http://oe1.orf.at/programm/460881

7.3.2017: Seit 15 Jahren gilt in Österreich der Kollektivvertrag zur Arbeitskräfteüberlassung. Doch die Unternehmer umgehen die Vereinbarung oft. Ein Gespräch mit Thomas Grammelhofer von der Gewerkschaft PRO-GE
https://www.jungewelt.de/artikel/306705.in-der-leiharbeit-wird-häufig-getrickst.html

7.3.2017: In #Ecuador sollen künftig alle Arbeiter in den Genuss von #Sozialleistungen kommen.
https://www.jungewelt.de/artikel/306653.f%C3%BCr-alle.html

6.3.2017: Alle UZ-Artikel im Überblick:
https://www.unsere-zeitung.at/2015/01/16/newsletter/

6.3.2017: Das Aufnahmesystem für #Flüchtlinge auf den griechischen Inseln droht vollends zusammenzubrechen, warnt der Migrationsforscher Vassilis Tsianos.
https://mediendienst-integration.de/artikel/griechenland-fluechtlinge-dublin-verordnung-ueberstellungen-asylsystem.html

6.3.2017: In #Mauthausen, dem größten Konzentrationslager auf österreichischem Boden, waren in den sieben Jahren seines Bestehens insgesamt 197.464 Menschen eingesperrt. Bis vor Kurzem nicht bekannt: Unter den Häftlingen befanden sich auch Menschen afrikanischer Herkunft.
http://science.orf.at/stories/2829334/

6.3.2017: Bilal, der mit bürgerlichem Namen Florent heißt, kommt als Kind mit seiner Mutter und seinem Bruder aus Kamerun nach Deutschland. Mit 14 gerät er in salafistische Kreise, mit 17, im Mai 2015, schließt er sich dem IS in Syrien an. Zwei Monate später ist er tot. In der fünfteiligen Podcast-Serie erzählt der Autor Philip Meinhold Bilals Geschichte.
http://www.ndr.de/radio/podcasts/bilal/podcast4330.html

6.3.2017: In den #USA konzentrieren die oppositionellen #Demokraten und ein Großteil der #Medien ihre Kritik am neuen Präsidenten Donald #Trump und dessen Mannschaft auf deren mutmaßliche Verbindungen nach #Russland.
https://www.jungewelt.de/2017/03-06/031.php

6.3.2017: Donald #Trump hat den Streitkräften freie Hand gegeben, ihre Kriegführung im #Jemen auszuweiten. Laut US-Verteidigungsministerium wurden dort am Donnerstag und Freitag mehr als 30 Luftangriffe geflogen.
https://www.jungewelt.de/2017/03-06/001.php

6.3.2017: #Nordirland: Probritische Parteien verlieren Mehrheit bei Regionalwahlen. #Brexit und innerirische Grenze bleiben Streitpunkt.
https://www.jungewelt.de/2017/03-06/030.php

6.3.2017: Die von Anfang an dubiose Geschichte um die Anschaffung von #Eurofighter-Kampfjets für das österreichische Bundesheer ist um eine Facette reicher.
https://www.jungewelt.de/2017/03-06/041.php

6.3.2017: Zehntausende Menschen haben am Samstag in #London gegen weitere Kürzungen beim staatlichen Gesundheitsdienst #NHS demonstriert.
https://www.jungewelt.de/2017/03-06/006.php

5.3.2017: Am 8. März ist der Internationale Frauentag und an diesem Tag sollen in Unsere Zeitung ausschließlich Frauen zu Wort kommen.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/02/26/nur-fuer-frauen/

5.3.2017: Das geplante Zusammengehen von #Bayer und #Monsanto bedroht nicht nur Kleinbauern, sondern auch Konsumenten. Ein Gespräch mit Stephen Greenberg vom African Centre for Biodiversity in Johannesburg
https://www.jungewelt.de/2017/03-03/005.php

5.3.2017: An der Rezeption eines alteingesessenen Hotels in #Beirut sagt Hassan: „Sieht aus, als würde es in #Syrien besser. Ich hoffe es jedenfalls, damit auch die vielen Menschen zurückkehren können.“ Doch M. aus Hama, der seinen Namen nicht in der Zeitung lesen möchte, ist skeptisch: „Wohin sollen wir zurückkehren? Da ist nichts mehr.“
https://www.jungewelt.de/2017/03-03/031.php

6.3.2017: Was sagen Sie? Asylant oder Ankommender? Grenzzaun oder „Türl mit Seitenteilen“ (© Werner Faymann)? Multikulti oder Willkommenskultur? Abschiebelager oder Rückkehrzentrum? – George Orwell lässt grüßen.
https://kurier.at/politik/inland/asylpolitik-rueckkehrzentren-erinnern-an-1984-von-orwell/249.860.718

5.3.2017: Stefan Zweig führt uns an die dunkelsten und verletzlichsten Orte der menschlichen Seele.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/05/stefan-zweig-verwirrung-der-gefuehle/

5.3.2017: Die Emission von einer Tonne Kohlendioxid kostet derzeit etwa fünf Euro. Dieser Preis ist so niedrig, dass die Unternehmen sich dadurch so gut wie gar nicht veranlasst sehen, in klimafreundliche Technik zu investieren.
http://www.zeit.de/wirtschaft/2017-02/eu-umweltminister-emissionshandel-barbara-hendricks-co2-ausstoss/komplettansicht

5.3.2017: Spätestens der Amoklauf von München und die Reaktionen und Informationen der #Polizei auf Twitter haben im vergangenen Jahr gezeigt, wie sehr sich die #Kommunikation der Polizei in den vergangenen Jahren verändert hat.
https://www.heise.de/newsticker/meldung/WTF-Die-Polizei-und-der-Ton-auf-Twitter-3636568.html

5.3.2017: Eine funktionierende #Wirtschaft spiegelt sich nicht allein im Bruttoinlandsprodukt (#BIP) wider. Sie muss etwa auch sicherstellen, dass alle Zugang zu guter #Bildung haben, niemand Mangel leiden oder Altersarmut fürchten muss. Dies sind nicht allein Fragen der sozialen #Gerechtigkeit, es sind vor allem auch Fragen der #Demokratie.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1043482.das-bip-ist-nicht-alles.html

3.3.2017: Spätestens mit den Bürgerkriegen ab 1991 endete der Traum vom multiethnischen #Jugoslawien.
https://www.jungewelt.de/2017/03-03/056.php

3.3.2017: Während #Griechenland-s Premier Alexis #Tsipras zuletzt immer wieder betont hatte, er werde seinen Landsleuten keine weiteren Sparmaßnamen zumuten, gab seine Regierung in der Vorwoche dann doch nach und sagte Veränderungen bei der Einkommenssteuer und weitere Rentenkürzungen ab 2019 zu.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1043571.athen-drohen-weitere-kuerzungenmassnahmen.html

3.3.2017: Die Regierenden von #Montenegro wollen ihr Land in die #NATO führen. Die Bevölkerung soll zu ­diesem wichtigen Thema nicht befragt werden.
https://www.jungewelt.de/2017/03-03/012.php

3.3.2017: Endlich! Die „Schneeglöggli“ sind da! Der Frühling kündigt sich langsam aber sicher an. Tasty Friday
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/03/tasty-friday-asia-bowl/

3.3.2017: Kritische #Journalisten sehen sich in #Mexiko nicht nur staatlichen Eingriffen gegenüber, sondern müssen sogar um ihr Leben fürchten.
https://www.jungewelt.de/2017/03-02/058.php

3.3.2017: Die international nicht anerkannten Volksrepubliken #Donezk und #Lugansk haben am Mittwoch etwa 40 in der #Ukraine registrierte Industriebetriebe unter Zwangsverwaltung gestellt.
https://www.jungewelt.de/2017/03-03/042.php

4.3.2017: Sie ketten sich an Bäume, blockieren von der #Mur aus mit Kajaks die Arbeiten und organisieren Sitzproteste. Die Wut gegen den Bau des Kraftwerks in #Graz wächst.
https://www.jungewelt.de/2017/03-03/024.php

3.3.2017: „Das Wort ‚historisch‘ wird allzu schnell bemüht, heute ist es wohl mehr als gerechtfertigt. Wir haben einen Tag erlebt, der in die Geschichte eingehen wird“, sagt der Moderator im Abspann der Sondersendung zum Sturz des russischen Zaren am 16. März 1917. Geschichte live im News-Studio – Donnerstag ist Dokutag

Noch 4 Tage in der Arte-Mediathek

http://www.arte.tv/guide/de/057459-000-A/breaking-news-zar-gesturzt-revolution-in-russland

2.3.2017: In der linken Schülerbewegung der Weimarer Republik politisiert, musste Theodor Bergmann mit 17 Jahren vor den Nazis aus Deutschland fliehen. Den Kampf für eine sozial gerechte Gesellschaft hat er nie aufgegeben. Der 100 Jahre alte Gewerkschafter geht immer noch demonstrieren.
http://publik.verdi.de/2017/ausgabe-01/spezial/anzeige/seite-24/A0

2.3.2017: Ausgerechnet die #EU, die für ihre Bemühungen um nachhaltigen #Frieden in #Europa im Jahr 2012 mit dem #Nobelpreis ausgezeichnet wurde, setzt in Zeiten staatlicher Budgetrestriktionen, vermittelt durch Austeritätspolitik und Schuldenbremse, auf eine Erhöhung des Verteidigungshaushaltes.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1043483.das-ende-der-friedensmacht-europa.html

2.3.2017: Die syrische Armee ist wieder in die von der IS-Miliz gehaltene Wüstenstadt #Palmyra eingerückt.
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/welt/weltpolitik/876958_Syrische-Armee-vertreibt-IS-erneut-aus-Palmyra.html

2.3.2017: Kein Wort verlor #Schulz darüber, dass die #SPÖ Forderungen der #FPÖ übernommen hat und mit dieser im #Burgenland eine Koalition eingegangen ist.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1043473.make-bayern-great-again.html

2.3.2017: Heute kommt Raoul Pecks Spielfilm Der junge Karl Marx in die deutschen Kinos. Kinostart in Österreich ist der 24. März.
https://www.jungewelt.de/2017/03-02/012.php

2.3.2017: Führerkult, Drohungen gegen die Justiz und nun sogar gegen die Polizei – der faschistische Front National und seine Chefin Marine Le Pen zeigen knapp zwei Monate vor der #Präsidentschaftswahl in #Frankreich endlich ihr wahres Gesicht.
https://www.jungewelt.de/2017/03-02/027.php

2.3.2017: In #Deutschland halten die Proteste gegen die Inhaftierung des Welt-Korrespondenten Deniz Yücel (#freedeniz) und von mindestens 150 weiteren Journalisten in der #Türkei an.
https://www.jungewelt.de/2017/03-02/007.php

1.3.2017: Egal welche neuen Maßstäbe die populistische und extreme Rechte in Sachen Rassismus, Diffamierung, Lüge, Korruption und Peinlichkeiten setzt – wir schenken ihnen im März einfach keine Aufmerksamkeit.
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/01/rechte-populisten-bei-uns-habt-ihr-pause/

1.3.2017: US-Präsident Donald #Trump droht mit einer Sondersteuer auf Geldsendungen aus den #USA nach #Mexiko, um damit die Mauer zu finanzieren. Das wäre für die mexikanische und mittelamerikanische #Wirtschaft ein harter Schlag. Noch heftiger aber würde es die Länder treffen, wenn Trump seine Drohung wahr macht und die Millionen sich illegal im Land aufhaltenden #Migranten in die Heimat abschiebt.
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/wirtschaft/international/876680_Dann-stirbt-Mexikos-Wirtschaft.html

1.3.2017: Mit Fotos machte er auf die Zustände am Zaun von #Melilla aufmerksam. Jetzt fürchten Freunde um sein Leben.
https://www.jungewelt.de/2017/03-01/027.php

1.3.2017: Zum 90. Geburtstag von Harry Belafonte:
https://www.jungewelt.de/2017/03-01/047.php

1.3.2017: Der gebürtige Österreicher Bernhard Egger ist eigentlich professioneller Schlagzeuger. Nebenbei führt er einfühlsame und langformatige Gespräche mit seinen Gästen auf AUF DEM ROTEN STUHL
https://www.piqd.de/reportagen/der-interviewkanal-auf-dem-roten-stuhl-es-hat-klick-gemacht

1.3.2017: Mindless – die Heavy Alternative Rockband aus dem Salzkammergut im „Soundcheck“:
https://www.unsere-zeitung.at/2017/03/01/mindless-im-soundcheck/

1.3.2017: #FreeDeniz Yücel! Der Korrespondent der Zeitung „Die Welt“, hat nichts anderes getan, als über die #Türkei zu berichten – so, wie sie derzeit ist.
http://www.sueddeutsche.de/politik/fall-yuecel-erdoan-hat-sein-land-in-eine-dunkelkammer-verwandelt-1.3399134

1.3.2017: In der #Türkei hat am Dienstag der bisher größte #Prozess gegen mutmaßlich Beteiligte des gescheiterten Militärputsches vom 15. Juli 2016 begonnen.
https://www.jungewelt.de/2017/03-01/007.php

1.3.2017: In #Kolumbien hat die Basisgewerkschaft der Koka- und Marihuanabauern Coccam am vergangenen Dienstag ihre Mitglieder in der Provinz Nariño im Süden des Landes zu einem unbefristeten #Streik aufgerufen.
https://www.jungewelt.de/2017/02-28/099.php

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.