TASTY FRIDAY: Brioche

Eine Rezeptidee von Nina

Eigentlich wollte ich euch heute ein Sauerteigbrot-Rezept zeigen, aber bis jetzt hab ich das mit dem Starter noch nicht richtig hingekriegt, sobalds mal klappt werde ich es euch wissen lassen. Als Ersatz gibt’s heute Brioche und ich sag euch, direkt aus dem Ofen noch etwas lauwarm schmecken die kleinen süßen Brötchen wirklich himmlisch!

Übrigens: Mit der Küchenmaschine ist der Teig viel leichter zuzubereiten als von Hand, ganz ehrlich mit der Hand in soviel Butter rumzukneten stell ich mir nicht sehr prickelnd vor.

Hier geht’s zum Brioche-Rezept von Horst Felzl, den Wienern dürfte der Name ein Begriff sein.

Zutaten (für ca. 15-18 Stück):
Briocheförmchen oder Muffinbackblech, ausgebuttert
10g flüssiges Backmalz (kann durch Honig ersetzt werden)
50g Zucker
50g Milch, lauwarm
25g Hefe
4 Eier, verquirlt
500g Weizenmehl
250g kalte Butter, in Stückchen
10g Salz
Verquirltes Ei zum Bestreichen

Zubereitung:
Malz und Zucker in der Milch auflösen, Hefe mit den Eiern vermischen.
Das Mehl mit den beiden Mischungen in der Küchemnaschine 4 Minuten vermengen, dann die kalte Butter dazugeben und weitere vier Minuten langsam kneten. Nun ca. 8 Minuten auf höchster Stufe weiter kneten und 2 Minuten vor Ende noch das Salz beigeben.
Den Teig eine Stunde bei Raumtemperatur ruhen lassen und anschliessend gut abgedeckt für 15 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Nun werden die Brioches geformt, dafür werden 40 Gramm schwere Teigstückchen abgewogen, ein kleines Stück Teig davon wegnehmen, den grösseren Teil zu einer Kugelformen in die Backform legen und mit dem Finger ein Loch hinein drücken welches fast bis zum Boden geht. Nun mit dem kleinen Teilstück ebenfalls eine Kugel formen und vorsichtig in das Loch hinein drücken. Wenn alle Teigige in der Form sind diese abgedeckt 90 Minuten ruhen lassen, anschliessend müssen die Teilchen nochmals für 15 Minuten in den Kühlschrank, damit sie beim Backen die Form beibehalten.
Zum Schluss mit Ei bepinseln und für ca. 10 Minuten im auf 210 Grad vorgeheizten Ofen backen.

Tasty Friday„Tasty Friday“

Jeden Freitag wird hier gebacken, gekocht, gegrillt, gedünstet und gebraten was das Zeug hält, multikulti und international, regional & saisonal (wenn immer möglich). Nina aus Solothurn (CH) und Hannah aus Salzburg präsentieren euch gschmackige Kochrezepte und garnieren sie mit hübschen Fotos.Wir freuen uns auch über Rezeptvorschläge: redaktion@unsere-zeitung.at / TastyFridayBlog

Bisher:

  1. TASTY FRIDAY: Kürbiskuchen
  2. TASTY FRIDAY: World Peace Cookies
  3. TASTY FRIDAY: Rotkrautsuppe
  4. TASTY FRIDAY: Gemüseravioli
  5. TASTY FRIDAY: Vegane Linzertorte
  6. TASTY FRIDAY: Last Minute Weihnachtsgeschenke aus der Küche
  7. TASTY FRIDAY: Pancakes
  8. TASTY FRIDAY: Pimientos del Padron & Tortilla de Patatas
  9. TASTY FRIDAY: Ghee
  10. TASTY FRIDAY: Türkischer Zucchinikuchen
  11. TASTY FRIDAY: Semla
  12. TASTY FRIDAY: Dulce de Leche
  13. TASTY FRIDAY: One Pot Pasta
  14. TASTY FRIDAY: Flower Sprout Chips
  15. TASTY FRIDAY: Poulet-Döner
  16. TASTY FRIDAY: Selbstgebackenes Brot
  17. TASTY FRIDAY: Bananabread
  18. TASTY FRIDAY: Fischfilets auf Kartoffeln mit Kräuterpesto
  19. TASTY FRIDAY: Beeren Charlotte
  20. TASTY FRIDAY: Frühlingssalat mit Papaya-Vinaigrette
  21. TASTY FRIDAY: Schokocreme als Brotaufstrich
  22. TASTY FRIDAY: Parillada de verduras con queso de cabra
  23. TASTY FRIDAY: Haferschleimsuppe mit Karotten
  24. TASTY FRIDAY: Erdbeer-Bananen-Frappé
  25. TASTY FRIDAY: Kaiserschmarrn
  26. TASTY FRIDAY: Erdbeer-Rhabarber-Kuchen
  27. TASTY FRIDAY: Chicken-Sandwich
  28. TASTY FRIDAY: Erdbeer-Rhabarber-Muffins
  29. TASTY FRIDAY: Paprika-Erdapfel- und Süßkartoffelchips mit Sauerrahmdip
  30. TASTY FRIDAY: Schoppa di ginotta
  31. TASTY FRIDAY: Frucht-Galette
  32. TASTY FRIDAY: Polpette di carne in Tomatensauce
  33. TASTY FRIDAY: Erdbeerschnittchen
  34. TASTY FRIDAY: Griechischer Salat im Glas
  35. TASTY FRIDAY: Beeren-Gugelhupf
  36. TASTY FRIDAY: Gazpacho
  37. TASTY FRIDAY: Früchte-Blechkuchen
  38. TASTY FRIDAY: Pizza Locatelli
  39. TASTY FRIDAY: Melonen-Sorbet
  40. TASTY FRIDAY: Smoothie-Bowl
  41. TASTY FRIDAY: Putenfleisch mit Gemüse
  42. TASTY FRIDAY: Erfrischende Sommer-Cocktails
  43. TASTY FRIDAY: Eierschwammerl-Gröstl
  44. TASTY FRIDAY: Flat Chicken „Marco Polo“
  45. TASTY FRIDAY: Studenten-Curry (vegan)
  46. TASTY FRIDAY: Tortellini mit Schinken-Zucchini-Obers-Sauce
  47. TASTY FRIDAY: Klassische Wareniki
  48. TASTY FRIDAY: Rindsrouladen
  49. TASTY FRIDAY: Zitronenpasta
  50. TASTY FRIDAY: Kürbiskuchen mit Cheesecake-swirl
  51. TASTY FRIDAY: Studenten-Herbstsalat (vegan)
  52. TASTY FRIDAY: Feigen mit Honig und Käse
  53. TASTY FRIDAY: Balsamico-Kartoffeln
  54. TASTY FRIDAY: Pad Thai
  55. TASTY FRIDAY: Obazda oder Camembert-Aufstrich
  56. TASTY FRIDAY: Shortbread
  57. TASTY FRIDAY: Hasselback-Kartoffeln & Knoblauch-Karotten
  58. TASTY FRIDAY: Kürbis-Parfait mit Pfirsichen
  59. TASTY FRIDAY: Bigos – polnischer Krauteintopf
  60. TASTY FRIDAY: Silvester-Eisbar
  61. TASTY FRIDAY: One-Pot-Pasta mit Champignons und Zucchini
  62. TASTY FRIDAY: Hummus – #CookForSyria

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.